Wähle hier dein 80s80s-Programm:

1984 - der neue Apple, Miami Vice und die Anschnallpflicht

Alle Hits aus 1984

Willkommen zu Peters Pop Stories aus dem Jahr 1984. Peter Illmann erzählt Euch die spannendsten Geschichten zu den großen Songs des Jahres.

Es war das Jahr, in dem Richard von Weizsäcker neuer Bundespräsident wurde, in dem Apple einen neuen Computer namens Macintosh auf den Markt brachte und die Anschnallpflicht eingeführt wurde. Frankreich wurde Europameister. In einem neuartigen Spiel flogen so komische Steine vom oberen Bildschirmrand und mussten clever gedreht werden, der Name: "Tetris".

Fashion
Cyndi Lauper sorgte für einen Hype des Vintage-Looks und für noch wildere Frisuren. Die Kleidung der Herren war seriöser: Man trug schicke Anzüge mit dicken Schulterpolstern, so wie die Herren in der neuen Serie "Miami Vice".

Music
In den 80s-Charts dominierten die Synthi-Bands: Depeche Mode, Frankie Goes To Hollywood, Alphaville und Bronski Beat gaben den Ton an. Erfolgreichster Soundtrack war "Footloose", der gleich mehrere Chart-Hits lieferte. 

The Cure mit Boys Don't Cry

80s80s DAB+

80s80s DAB+

Peter Illmann erzählt diese Geschichten auch auf 8s80s im Radio. Hier anhören.


Es läuft:
The Cure mit Boys Don't Cry