Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1984

Stefan Waggershausen & Alice - Zu Nah Am Feuer

Die mit der italienischen Popsängerin Alice eingesungene Single "Zu nah am Feuer" wurde im Januar 1984 von Stefan Waggershausen veröffentlicht.

Trio mit Da Da Da (Ich Lieb Dich Nicht Du Liebst Mich Nicht Aha Aha Aha)

Deutsch

Deutsch

80s80s DEUTSCH ist das Radio für alle Fans des deutschen Pop und Rock aus den 80ern. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Trio mit Da Da Da (Ich Lieb Dich Nicht Du Liebst Mich Nicht Aha Aha Aha)
Stefan Waggershausen & Alice "Zu nah am Feuer"
Miau Musikverlag via Youtube
Stefan Waggershausen & Alice "Zu nah am Feuer"

Stefan Waggershausen und Alice "Zu Nah Am Feuer"

Jahr: 1984
Länge: 4:17
Album: 40 Jahre Später-Best of Collection
Label: Ariola

Die mit der italienischen Popsängerin Alice eingesungene Single "Zu nah am Feuer" wurde im Januar 1984 von Stefan Waggershausen veröffentlicht. Alice hatte sich zuvor ein neues Image verschafft, und den Künstlernamen Alice Visconti gekürzt. 1982 hatte sie in Deuschland mit "Una Notte Speciale" einen Hit gehabt.

Für Stefan Waggershausen war das Duett ein weiterer Weichwaschgang. Immerhin war er in den 70ern angetreten, Bob Dylan-Songs mit deutschen Lyrics zu schreiben. Nun also ein romantischen Duett. Für Stefan Waggershausen war die Zusammenarbeit mit Alice Visconti aber ein großer Erfolg. Das bezieht sich nicht mal so sehr auf den Platz 13 in den deutschen Charts. Hierzulande war Stefan Waggershausen ein großer Star. Sondern vielmehr auf die Chart-Spitzenpositionen in der Schweiz und Österreich, wo Stefan Waggershausen ohne Alice weniger erfolgreich war.

Mit "Zu Nah Am Feuer" lassen sich Stefan Waggershausen und Alice gute vier Minuten Zeit. Erst gibt es ein hektisches Intro von fast 20 Sekunden. Dann kommt eine Pause, und Stefan Waggershausen kann seine volle Qualität ausspielen: eindrucksvoll beginnt er seinen Text:

"Die Stadt liegt da in ihrem nackten Licht - die Nacht spuckt ihre Jäger aus. Desperados schaun hinter mir her - kalte Blicke unter die Haut."

Dann kommt Alice dazu, und der Song wird etwas kitschiger. Nach knappen drei Minuten gibt es sogar ein Saxofon-Solo, das erinnert an Stefan Waggershausens großen Hit "Hallo Engel" aus dem Jahr 1980. Danach wechselt Stefan Waggershausen sogar noch die Sprache. Italienisch kann der Deutschrocker also auch singen. Sein Lohn ist ein unstrittiger Evergreen.

Alice & Stefan Waggershausen - Zu nah am Feuer (Offizielles Musikvideo)

Alice & Stefan Waggershausen - Zu nah am Feuer 1984
Alice & Stefan Waggershausen - Zu nah am Feuer 1984