Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1984

Jennifer Rush "The Power Of Love"

Jennifer Rush "The Power Of Love"

Jahr: 1984
Länge: 6:00
Album: Jennifer Rush
Label: CBS
 

Jennifer Rush "The Power Of Love" aus dem Jahr 1984

"The Power Of Love" ist als eine ziemlich dramatische und emotionale Ballade, die Jennifer Rush zum großen Durchbruch verhalf. Die Vocals lesen sich fast wie ein Liebesroman. Jennifer Rush schrieb den Text über ihren damaligen Freund, mit dem sie auch noch lange nach der Veröffentlichung des Songs zusammen war. "The Power Of Love" war die meistverkaufte Single in Großbritannien im Jahr 1985. Abgelöst wurde Jennifer Rush dann von Whitney Houston 1992, die zu ersten mal nach ihr mit "I Will Always Love You" den Rekord für die meistverkaufte Single einer Frau aufstellte. Die Coverversion von Celine Dion erreichte 1994 Platz 1 in den USA.

Prinz Andrew und Sarah Ferguson wählten "The Power Of Love" für ihren ersten Tanz bei ihrer Hochzeit 1986.

Jennifer Rush "The Power Of Love"

Tina Turner mit What's Love Got to Do With It

LOVE

LOVE

Die großen Balladen er 80er in einem Radio. Hier anhören.


Es läuft:
Tina Turner mit What's Love Got to Do With It