Ultravox - Dancing With Tears In My Eyes

Ultravox - Dancing with tears in my eyes
Ultravox - Dancing with tears in my eyes

Ultravox: "Dancing With Tears In My Eyes"

Jahr: 1984
Länge: 3:54
Album: Lament
Label: Emi

Ultravox: "Dancing With Tears In My Eyes" aus dem Jahr 1984

1984 war die Angst vor einem Atomkrieg auf dem Höhepunkt, der Kalte Krieg in vollem Gange. "Dancing With Tears In My Eyes" beschreibt den Terror, der auf der Welt in einem Atomkrieg ausbrechen würde. Es wird ein echtes Horror-Szenario des letzten Tages auf Erden beschrieben. Der Sänger der Band Ultravox hört die News, dass es "Over" ist und fährt zu seiner Freundin, um den letzten Moment bei ihr zu sein. Es geht allgemein um die Erkenntnis, dass das Leben immer unausweichlich ein Ende findet – was einen schon mal zu Tränen rühren kann.

Ultravox existierten bereits seit zehn Jahren, anfänglich noch mit Band-Leader John Foxx, der Ende der 70s ausstieg. "Dancing With Tears In My Eyes" trägt bereits die deutliche Handschrift des neuen Ultravox-Bandchefs Midge Ure.

Ultravox: "Dancing With Tears In My Eyes"

Ultravox: "Dancing With Tears In My Eyes"
Ultravox: "Dancing With Tears In My Eyes"
Talk Talk mit It's My Life

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Talk Talk mit It's My Life