George Michael - Careless Whisper

George Michael - Careless Whisper
George Michael - Careless Whisper

George Michael "Careless Whisper"

Jahr: 1984
Länge: 05:01
Album: Make It Big
Label: Epic

George Michael "Careless Whisper" aus dem Jahr 1984

Die meisten Songs der Band Wham! wurden im Alleingang von dem zwischenzeitlich verstorbenen George Michael geschrieben. "Careless Whsiper" hingegen trägt auch seinen Bandkollegen Andrew Ridgeley in den Credits. Ironischerweise wurde die Platte in den USA unter "Wham featuring George Michael" veröffentlicht. Die Plattenfirma war der Meinung, dass der Sound nicht zu Wham! passte.

Der Song war ein großer 80s Hit: In den USA verkaufte sich der Song über 2 Millionen mal, und erreichte dort Platin. Der Text beschreibt die Schuldgefühle, die einen plagen nachdem man fremdgegangen ist. In einem Interview wies George Michael darauf hin, dass die Lyrics von "Careless Whsiper" keine autobiographischen Bezüge hatten.

Fans sind vor allem von dem Saxofon-Solo am Anfang von "Careless Whisper" begeistert. George Michael hatte hohe Ansprüche an diesen Part und soll bei den Aufnahmen zehn Saxofonisten verheizt haben. Bis endlich Steve Gregory den richtigen Ton traf. Übrigens war George Michael grade mal 17 Jahre alt, als er den Song schrieb. Was erneut belegt, welche Songwriter-Qualitäten er hatte.

George Michael "Careless Whisper"

George Michael "Careless Whisper"
George Michael "Careless Whisper"
Kenny Loggins mit Footloose

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Kenny Loggins mit Footloose