Wähle hier dein 80s80s-Programm:

Drama um George Michaels Erbe: sein Ex-Freund hungert

Fadi Fawas sollte in Reichtum leben, aber einige Anwälte sehen das anders.

Tina Turner mit Private Dancer

80s80s digital

80s80s digital


Es läuft:
Tina Turner mit Private Dancer

Drama um George Michaels Erbe: sein Ex-Freund hungert

Der frühere Freund von George Michael, der die letzten sechs Jahre mit ihm zusammen war, ist angeblich völlig pleite. Fadi Fawas postete in den letzten Tagen eine Reihe von besorgniserregenden Tweets. Unter anderem schrieb er, dass er sich nicht einmal mehr Wasser und Milch leisten könnte. Auch habe er nicht mehr genug Geld gehabt, um an George Michaels Geburtstag Blumen an sein Grab zu legen oder eine Kerze anzuzünden. Ein paar Tage hatte er gepostet: „George, ich verhungere.“

>> Die meisten Songs von Wham! wurden von George Michael geschrieben. Andrew Ridgeley bekommt nicht viel von dem Geld ab.

George Michael hat ein Vermögen von schätzungsweise 105 Millionen Pfund hinterlassen, das Geld wurde allerdings vor ein paar Monaten von seinen Anwälten eingefroren. Es gibt angeblich ein Testament, in dem George seine Patenkinder und seine Schwester begünstigt – ob Fadi Fawas, der früher als Stylist arbeitete, etwas von dem Erbe des ehemaligen Wham!-Sängers abbekommt, ist im Moment noch völlig unklar.

Die Grundlage für George Michaels Reichtum: Wham! "Last Christmas"