Super Bowl 2004 mit Janet Jackson & Justin Timberlake
IMAGO / Icon Sportswire
Super Bowl 2004 mit Janet Jackson & Justin Timberlake
11.02.2024

Nipplegate & Co: Der Super Bowl und seine 80s-Stars

Heute steigt wieder das weltgrößte Einzelsportereignis: Der Super Bowl 2024. Seht hier die besten Super Bowl-Shows der 80s-Stars und erfahrt was dieses Jahr abgeht beim Super Bowl.

Michael Jackson mit Best of Joy

JACKSON

JACKSON

Apropos Janet Jackson... kennt ihr schon unser 80s80s Jackson Radio? Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Michael Jackson mit Best of Joy
How Usher is preparing for Super Bowl halftime show
How Usher is preparing for Super Bowl halftime show

Super Bowl 2024: Welche Teams treten gegeneinander an und wer bestreitet die Halftime Show?

Wer tritt dieses Jahr beim größten Sportevent des Jahres auf? Welche Teams spielen gegeneinander? Und warum wird die ganze Welt trotzdem nur auf Taylor Swift schauen?

Welche beiden Teams werden gegeneinander antreten?

Am Sonntag, den 12. Februar 2024 um 00:30 treten die Kansas City Chiefs gegen die San Francisco 49ers an. Das Spiel dauert in der Regel drei Stunden, genau zur Hälfte findet dann die berühmte Halftime Show statt. Anschauen könnt ihr euch das Spiel entweder auf RTL oder bei DAZN.

Einen klaren Favoriten gibt es übrigens nicht. Die Kansas City Chiefs sind Titelverteidiger, allerdings liegen die San Francisco 49ers bei einigen NFL Wetten derzeit vorne. Und trotzdem werden viele Zuschauer auf wen ganz anderes achten: Taylor Swift, was die wohl derzeit berühmteste Musikerin der Welt mit der NFL zu tun hat?

Warum werden viele nur auf Taylor Swift achten?

Seit knapp einem Jahr sind Taylor Swift und Travis Kelce jetzt ein Paar. Er spielt bei den Kansas City Chiefs und sie war in den vergangenen Monaten immer wieder in den Stadien, um ihren Freund anzufeuern. Jetzt nimmt Taylor Swift jedoch ihre Eras-Tour am 07. Februar in Tokio wieder auf. Dort spielt sie auch am 10. Februar noch ein Konzert, nur Stunden bevor der Superbowl startet.

Fans machen sich auf Social Media ganz viele Gedanken darüber, ob Taylor Swift es rechtzeitig nach ihrem Konzert in Tokio wieder nach Las Vegas zum Superbowl schafft. Auf TikTok, Instagram und Co. werden Videos veröffentlicht, in denen Fans alles ganz genau berechnen: Flugzeit, Sprit des Privatjets und die Zeitverschiebung. Das scheint für viele spannender zu sein als der Superbowl selbst. Taylor Swift dominiert damit nicht nur die Musikindustrie, sondern irgendwie auch die NFL.

Usher mit dem größten Auftritt seiner Karriere

R&B-Sänger Usher hat die große Ehre beim Superbowl 2024 durch die Halftime Show zu führen. Seine erste Single veröffentlichte er bereits 1993, die größten internationalen Erfolge konnte Usher trotzdem erst in den 2000ern feiern. Auf seiner Setlist dürften deshalb seine größten Hits wie „Yeah!“, „My Boo“ oder „DJ Got Us Fallin‘ in Love“ bestimmt nicht fehlen.

Die Super Bowl-Performances der 80s-Stars

Ein Quarterback kurz vorm Werfen eines Passes
U.S. Air Force photo/Mike Kaplan
Ein Quarterback kurz vorm Werfen eines Passes
Ein Quarterback kurz vorm Werfen eines Passes
U.S. Air Force photo/Mike Kaplan
Ein Quarterback kurz vorm Werfen eines Passes
Superbowl XXI (1987) - Halftime Show
Superbowl XXI (1987) - Halftime Show

Schauen wir also zunächst auf die Shows in den 80er Jahren. Was war los auf der Super Bowl-Show-Bühne der 80s?

Bis einschließlich 1986 waren es meistens „nur“ Bands und Acts der hiesigen Universitäten und Vereine, die die Halbzeit-Show bestritten. Den ersten großen Namen auf der Bühne der Halbzeit-Show der 80s sehen wir 1987 in Pasadena. Gesponsert von der World Disney Company wurde zwischen Tänzern und Bühnendarstellern die US-Schauspiellegende Mickey Rooney (1920-2014) geehrt. 1988 in San Diego/Kalifornien sahen wir dann Rock’n’Roll Legende Chubby Checker auf der Bühne. 1989 in Miami war es lediglich eine - wenn auch prominente - Elvis Presley-Kopie namens Elvis Presto. Das Motto der Show waren die Fifties. 

Nun sind in den Achtzigern sicherlich nicht ausgerechnet deshalb weltweit hunderte Millionen Menschen nachts vor ihren Fernsehen gesessen um das Spektakel zu verfolgen, was auch technisch gar nicht möglich war. Das mit den spektakulären Shows und Stars ging erst im nächsten Jahrzehnt so richtig los – aber eben mit Unterstützung vieler großer 80s-Stars. 

New Kids On The Block (NKOTB) - Super Bowl XXV Halftime Show
New Kids On The Block (NKOTB) - Super Bowl XXV Halftime Show

Das sind unsere 80s-Stars beim Super Bowl der letzten drei Jahrzehnte inclusive aller Highlights

Die erste große Show war 1991 der Auftritt von New Kids On The Block. Eine der ersten und erfolgreichsten Boygroups, die ihre Karriere bereits in den 80s starteten. Aber das war erst der relativ unspektakuläre Anfang! 

GLORIA ESTEFAN super bowl HALFTIME
GLORIA ESTEFAN super bowl HALFTIME

Gloria Estefan 1992 beim Super Bowl XXVI in Minneapolis

Gloria Estefan heizte im Januar 1992 mit einer „Winter Magic Show“ im kalten Minneapolis ordentlich ein. Die Gute-Laune-Queen der Miami Sound Machine lieferte eine wahre Animations-Show ab. 

Michael Jackson - Super Bowl XXVII 1993 Halftime Show (Remastered Perfomance)
Michael Jackson - Super Bowl XXVII 1993 Halftime Show (Remastered Perfomance)

Unvergessen: Die Super Bowl-Performance von Michael Jackson im Jahr 1993

Und der Hammer: Unvergessen natürlich, und eines der aller größten Highlights der Geschichte des Super Bowl, der Auftritt von Michael Jackson 1993 im Rose Bowl Pasadena wo er auch seinen 80s-Hit „Billie Jean“ performte. „We are The World“ und „Heal The World“ wurden zu großen emotionalen Momenten in der Spielpause.  

Bis 1993 waren die Zuschauerzahlen eher schlecht als recht, aber Michael Jackson legte mit seinem legendären Auftritt den Startschuss in eine neue Liga der Halbzeit-Shows des Super Bowls. Mit viel Pyrotechnik, Hunderten von Kindern und einer Wahnsinns-Choreografie setzte der "King of Pop" ganz neue Maßstäbe im Bereich der Halbzeitshow. 

Die Show wird also überall dort ausgestrahlt, wo ich nie ein Konzert geben werde? Ich mache es!
Michael Jacksons auf die Frage, ob er beim Super Bowl 1993 in Pasadena auftreten wolle.

Das kostenlose 80s80s Jackson Radio

Diana Ross - Half Time Show At Super Bowl XXX 1996
Diana Ross - Half Time Show At Super Bowl XXX 1996

Diana Ross sang 1996 beim Super Bowl XXX in Tempe (Arizona)

Ein weiteres großes Highlight war der Auftritt von Diana Ross 1996. Sie sang ein Medley aus zehn Songs im Sun Devil Stadium Tempe/Arizona. Da war Musikgeschichte auf der Bühne. 

Cher - Super Bowl XXXIII (1999)
Cher - Super Bowl XXXIII (1999)

Der Super Bowl XXXIII im Jahr 1999 in Miami

Gloria Estefan und Stevie Wonder bestritten die Halbzeit Show 1999 in Florida. Die Nationalhymne sang damals übrigens Cher.

Disney Millennium Celebration Super Bowl XXXIV Halftime Show
Disney Millennium Celebration Super Bowl XXXIV Halftime Show

Großer Aufgalopp der Mega-Stars im Jahr 2000

Ganz großer Aufgalopp der Mega-Stars war die Millenium-Show im Jahr 2000 als 80s-Ikone Phil Collins auf der Bühne war, gemeinsam mit Christina Aguilera, Enrique Iglesias und Toni Braxton.

U2 - Superbowl Half-Time Show 2002.mp4
U2 - Superbowl Half-Time Show 2002.mp4

Unvergessen auch der Auftritt von U2 im Februar 2002 im Louisiana Superdome

Die irische Band U2 trat fünf Monate nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 auf. Das Konzert war eine Gedenkveranstaltung an die Opfer: Die Namen aller Getöteten wurden auf einer Leinwand gezeigt, das Super Bowl-Logo in die Farben der amerikanischen Flagge getaucht. U2-Sänger Bono zeigte die US-Flagge in der Innenseite seiner Jacke.

Eine halbe Million für Gitarren von U2

SUPER BOWL 38 (XXXVIII) 2004 HALFTIME SHOW FULL - JANET JACKSON, JESSICA SIMPSON, JUSTIN TIMBERLAKE
SUPER BOWL 38 (XXXVIII) 2004 HALFTIME SHOW FULL - JANET JACKSON, JESSICA SIMPSON, JUSTIN TIMBERLAKE

Janet Jackson erlebten wir 2004 in Texas

Mit auf der Halbzeit-Bühne waren unter anderem Justin Timberlake, Kid Rock und P. Diddy. Die große Welle zog der Auftritt Janet Jacksons nach sich, in Zusammenarbeit mit Justin Timberlake. Am Ende der Show zum Song „Rock Your Body“ hat Justin am Outfiut  von Janet Jackson gerissen, so dass im Folgenden die rechte Brust Janets zu sehen war. „Nipplegate“ ist entstanden. Der Vorfall hatte Folgen für die TV-Übertragungen des Super Bowl. Seitdem wird sekundenverzögert übertragen um ähnliche Pannen auszuschließen. Kaum ein Mensch glaubt bis heute übrigens, dass es sich beim „Nipplegate“ um ein „Versehen“ handelte.

Prince Performs “Purple Rain” During Downpour | Super Bowl XLI Halftime Show | NFL
Prince Performs “Purple Rain” During Downpour | Super Bowl XLI Halftime Show | NFL

Unbestritten eine der größten Shows lieferte Prince 2007 im Dolphin Stadion Miami ab

Als der Regen nur so schüttete und Prince vor einer riesigen leuchtenden Leinwand „Purple Rain“ performte knisterte die Atmosphäre nicht nur im Stadion, sondern wurde auch weltweit zu einem Mega-Mit-Erlebnis an den Fernsehgeräten.  Sein Gitarrensolo ließ viele im Stadion anfangen zu weinen. Gänsehaut pur.

Hits aus der Feder von Prince

Bruce Springsteen - Superbowl Halftime Show HD 2009 XLIII NFL
Bruce Springsteen - Superbowl Halftime Show HD 2009 XLIII NFL

151 Millionen Menschen sahen den Super Bowl-Auftritt von Bruce Springsteen

80s-Rockstar Bruce Springsteen rockte die Halbzeit-Show 2009 und beflügelte  mit seiner Leidenschaft für die US-Heimat und zum Rock das Stadion zum Mittanzen und Mitsingen. 

Madonna - 2012 Super Bowl Halftime Show
Madonna - 2012 Super Bowl Halftime Show

Madonna performte 2012 beim Super Bowl

Madonna ließ es sich 2012 nicht nehmen, das Lucas Oil Stadium in Indianapolis zu rocken. Das Highlight war, dass es nicht zu Madonna-Typischen Skandalen kam, trotz der Bühnen-Kollegin Nicki Minaj, die auch eher für ihre skandalösen Auftritte bekannt ist. 

Superbowl 23 - Anthem - Billy Joel - (flyover)
Superbowl 23 - Anthem - Billy Joel - (flyover)

Ruhiger und gesitteter geht es bei der Intonation der US-Amerikanischen Nationalhymne zu

Auch hier erlebten wir bereits die Elite der 80s-Stars. 

In den 80s nahmen Stars wie Diana Ross (1982) das Hymnen-Mikro in die Hand. 1984 war es Megastar Barry Manilow, Herb Alpert war 1988 an der Trompete und Billy Joel sang 1989. Whitney Houston sang 1992 inbrünstig wie keine andere.  

1994 hatte Natalie Cole die Ehre. Ein weiterer Megastar des 80s-Soul und -Pop durfte 1997 ran: Luther Vandross. Cher begeisterte 1999, und Billy Joel war Wiederholungsgast am Mikrofon im Jahr 2007. 

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.

80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN