Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Whitney Houston
Mark Kettenhofen
Whitney Houston
11.02.2022

Die größten Whitney Houston-Hits der 80s

Heute ist der 10. Todestag von Whitney Houston. Sie starb am 11. Februar 2012. Das waren die großen Hits der 80er von Whitney.

Luther Vandross mit Never Too Much

Funk & Soul

Funk & Soul

Jetzt hier 80s80s Funk & Soul einschalten!


Es läuft:
Luther Vandross mit Never Too Much

1985: "Saving All My Love for You"

  • Erstveröffentlichung: 3. August 1985
  • Verkäufe: + 3.000.000
  • Album: Whitney Houston
  • Charts Deutschland: #18 (15 Wochen)
  • Charts USA: #1 (22 Wochen)

1985: "How Will I Know"

  • Erstveröffentlichung: 22. November 1985
  • Verkäufe: + 2.700.000
  • Album: Whitney Houston
  • Charts Deutschland: #26 (9 Wochen)
  • Charts USA: #1 (24 Wochen)

1986: "Greatest Love of All"

  • Erstveröffentlichung: 14. März 1986
  • Verkäufe: + 2.500.000
  • Album: Whitney Houston
  • Charts Deutschland: #30 (10 Wochen)
  • Charts USA: #1 (24 Wochen)

1987: "I Wanna Dance with Somebody (Who Loves Me)"

  • Erstveröffentlichung: 2. Mai 1987
  • Verkäufe: 4.675.000
  • Album: Whitney
  • Charts Deutschland: #1 (21 Wochen)
  • Charts USA: #1 (20 Wochen)

1987: "Didn’t We Almost Have It All"

  • Erstveröffentlichung: 13. August 1987
  • Verkäufe: + 1.200.000
  • Album: Whitney
  • Charts Deutschland: #20 (9 Wochen)
  • Charts USA: #1 (17 Wochen)

1987: "So Emotional"

  • Erstveröffentlichung: 12. November 1987
  • Verkäufe: 1.700.000
  • Album: Whitney
  • Charts Deutschland: -
  • Charts USA: #1 (19 Wochen)

1988: "Where Do Broken Hearts Go"

  • Erstveröffentlichung: 25. Februar 1988
  • Verkäufe: + 500.000
  • Album: Whitney
  • Charts Deutschland: -
  • Charts USA: #1 (18 Wochen)

1988: "Love Will Save the Day"

  • Erstveröffentlichung: 5. Juli 1988
  • Album: Whitney
  • Charts Deutschland: #37 (13 Wochen)
  • Charts USA: #9 (16 Wochen)

1988: "One Moment in Time"

  • Erstveröffentlichung: 7. August 1988
  • Verkäufe: + 3.800.000
  • Album: 1988 Summer Olympics Album
  • Charts Deutschland: #1 (22 Wochen)
  • Charts USA: #5 (17 Wochen)

1988: "I Know Him So Well"

  • Erstveröffentlichung: 30. November 1988
  • Album: Whitney
  • Charts Deutschland: #46 (5 Wochen)
  • Charts USA: -

Whitney Houston Documentary

Whitney Houston: The Greatest Love of All (FULL MOVIE)
Whitney Houston: The Greatest Love of All (FULL MOVIE)