1969
1969
21.02.2024

Die Sehnsucht der 80er-Jahre nach 1969

8 Songs der 80er über 1969. Denn das letzte Jahr der 60er spielte im Pop der 80s eine große Rolle - warum?

80s80s In The Mix mit 80s80s-Beatmix 18

IN THE MIX

IN THE MIX

Ein eigenes Radio mit 80s Hits nonstop im DJ Mix. Ein DJ-Radio für Fans der 80er. Hier gibt es große Songs in schnellen Schnitten, oft in seltenen Dance-Mixen und mit unerwarteten Übergängen.


Es läuft:
80s80s In The Mix mit 80s80s-Beatmix 18
1969 (1988) - Trailer
1969 (1988) - Trailer

Warum waren die 60er in den 80ern so mystisches Jahrzehnt?

Das Jahr 1969 hat in der Popkultur einen ganz besonderen Stellenwert, nicht nur für die 80er. Denn im August 1969 fand in Woodstock das wohl bedeutendste Festival des letzten Jahrhunderts statt. Wenige Wochen zuvor hatten die ersten Menschen den Mond betreten. Trotz dieser bewegenden Entwicklungen (und Drogen wie Marihuana und LSD) war erkennbar, dass sich die Welt deutlich ändern würde. Die Stonewall-Unruhen ereigneten sich in New York City. Und später im Sommer töteten Mitglieder der Manson Family Sharon Tate und Freunde in L.A. Der Vietnamkonflikt würde für die USA zu einem unlösbaren Problem. Es ist also schwer, das Jahr 1969 positiv oder negativ zu bewerten. Viele Musiker haben sich entsprechend an dem Jahr abgearbeitet.

 Im Jahr 1988 erschien auch der Film "1969" mit Robert Downey Jr.Kiefer Sutherland und Winona Ryder. Auch wenn der Film kommerziell nicht sonderlich erfolgreich war, verstärkte er die ambivalente Haltung der 80er gegenüber dem Jahr 1969. Es nur allzu konsequent, dass es viele Songs der 80er gibt, die das Jahr 1969 thematisieren. Wir haben die besten 8 für Euch.

Übrigens: auch wenn einige Hippies sangen, dass das Zeitalter des Wassermanns (Age of Aquarius) wundervoll wird. 1969 kann auf keinen Fall als Zeitenwende zwischen dem Zeitalters der Fische und dem Zeitalter des Wassermanns gesehen werden. Astrologen rechnen alle 2000 Jahre mit einem Wechsel, und er fand letztmalig zur Geburt von Jesus statt. Insofern war 1969 allenfalls ein dawning of the Age of Aquarius zu spüren, eine Andeutung. Heute leben wir demnach im Age of Aquarius, allein die wundervollen Vorstellungen der Hippies haben sich nicht erfüllt: Frieden, Harmonie und Einheit der Menschen.

Bryan Adams - Summer Of '69 (Official Music Video)
Bryan Adams - Summer Of '69 (Official Music Video)

1. Bryan Adams "Summer of '69"

Wohl einer der meistdiskutieren Songs der 80er. Über die Bedeutung des Songs wird seit 1984 endlos diskutiert. Eine Erinnerung an das Jahr 1969, als Bryan Adams neun Jahre alt war? Nein.

Der Hit ist über Sex in einer lauen Sommernacht, erklärte Bryan Adams in einem Interview: "Mit 69 meinte ich kein Jahr, sondern es ist meine Metapher für Sex." Zwischenzeitlich ist eher davon auszugehen, dass Bryan Adams diese Interpretation später als kleine Provokation nachgeschoben hat. - "Summer of '69" bleibt ein wehmütigen Blick zurück.

The Sisters of Mercy : 1969
The Sisters of Mercy : 1969

2. The Sisters of Mercy "1969"

Der Song stammt vom Debut-Album der Stooges. Die Band um den Sänger Iggy Pop. Da die Band um den charismatischen Sänger ‎Andrew Eldritch - aufgrund dessen ständiger Schreibblockaden - immer zu wenig Songs hatte, griffen sie auf Coverversionen zurück. Viele dieser Interpretationen waren bei den Fans außerordentlich beliebt. "1969" sang Andrew Eldritch ab 1981 regelmäßig. Die Sisters of Mercy nahmen ihre Version von "1969" sogar bei einer BBC Radio One Session mit John Peel im August 1982 auf. 1983 wurde der Song dann offiziell von den Sisters of Mercy veröffentlicht.

Sonic Youth with Lydia Lunch - Death Valley '69
Sonic Youth with Lydia Lunch - Death Valley '69

3. Sonic Youth & Lydia Lunch "Death Valley '69"

Der Horror-Soundtrack Beitrag von Sonic Youth. Es ist schwer zu erklären, was Auslöser für den Song und das verstörende Video war. Lydia Lunch spielt dabei sicher eine große Rolle, sie spielte in den 80ern in einigen irren Underground-Filmen mit, deren Stimmung sie direkt in das Musikvideo mitbrachte. Sonic Youth packten das Stück an das Ende ihres 1985er Albums "Bad Moon Rising" - und traumatisierten ihre Hörer damit.

Morrissey- Little Man, What Now?
Morrissey- Little Man, What Now?

4. Morrissey "Little Man, What Now?"

Auch Morrissey arbeitet sich an dem Jahr 1969 ab. In einem wirklich schrägen Song. "Little Man, What Now?" lässt Fans fragend zurück. Sie fragen sich: wer ist der "kleine Mann". Klar ist: es geht um einen TV-Star der 60er, der um seinen Ruhm kämpft. 1969 kommt es dann zum Showdown. Der Titel ist angelehnt an ein Buch von Hans Fallada und er ist der kürzeste Song von Morrissey, nicht mal zwei Minuten.

Heute schon für den 80s80s Countdown abgestimmt?

Nanci Griffith - Drive In Movies And Dashboard Lights  1989  Stereo
Nanci Griffith - Drive In Movies And Dashboard Lights 1989 Stereo

5. Nanci Griffith "Drive-In Movies and Dashboard Lights"

Viel entspannter geht es Nanci Griffith an. Ein leichter Song mit großer Ähnlichkeit mit "Summer of '69" von Bryan Adams: Ein trauriger Rückblick auf das Jahr 1969 - durch die Augen eines Small-town Girls. Nanci Griffith war 1969 allerdings schon Teenager, anders als Bryan Adams, die Textzeilen könnten also durchaus von ihren eigenen Erfahrungen dieser Zeit inspiriert worden sein.

Air Supply - American Hearts
Air Supply - American Hearts

6. Air Supply "American Hearts"

Die australische Band Air Supply war in den 80ern sicherlich nicht für einen innovativen Sound bekannt. "American Hearts" veröffentlichten sie 1980 - und klangen wie eine Band der 70er, die die 60er feiern (mit "love and freedom"). Irgendwie zeitgeistig, aber auch irgendwie peinlich. Dieser Retro-Ansatz verkaufte sich in den 80ern dennoch gut. Im Folgejahr gingen Air Supply mit "The One That You Love" in den USA sogar an die Spitze der Charts.

Kim Wilde 1969 (Here Come The Aliens) - Live White Rock Theatre Hastings April 2018
Kim Wilde 1969 (Here Come The Aliens) - Live White Rock Theatre Hastings April 2018

7. Kim Wilde "1969"

Kim Wilde hat neben ihrer Erfahrung im Musikgeschäft wohl auch einige Erfahrungen mit Außerirdischen gemacht. Eine neuere Veröffentlichung von Kim Wilde bestätigt das. Denn das Konzeptalbum "Here Come the Aliens" aus dem Jahr 2018 beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Aliens. Kim Wilde: "Ich bin nicht irre, oder so, ich habe sie halt einfach nur gesehen." Die Probleme mit den Aliens begannen für Kim Wilde - natürlich 1969. Mit dem Flug zu Mond. Denn da wurden die Marsbewohner auf uns aufmerksam.

Rick Astley - Maria Love (Official Audio)
Rick Astley - Maria Love (Official Audio)

8. Rick Astley "Maria Love"

Rick Astley hat 2023 seinen Blick auf das Jahr 1969 veröffentlicht. In "Maria Love" singt er "Well it was 1969 - When I was only a boy" - und erklärt, dass der kleine Rick Astley von den Veränderungen dieses Jahres vollkommen überfordert ist. Da Rick Astley 1969 aber gerade mal drei Jahre alt war, wundert man sich schon über dessen relativ klare politischen Analysen.

New Order  - 1963 (Official Music Video)
New Order - 1963 (Official Music Video)

Noch mehr 60er...

Eine weitere 80er-Band hat übrigens auch ein Jahr in den 60ern besungen. New Order haben 1987 auf der B-Seite von "True Faith" die Ballade "1963" veröffentlicht. Ein Ohrwurm, auch wenn der Song in dieser Liste keinen Platz findet. Denn der Inhalt von "1963" ist weit von einer 60er-Faszination entfernt, es geht darin um den Anschlag auf den US-Präsidenten John F. Kennedy.

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.

80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN