Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Kylie Minogue
IMAGO / Cover-Images
Kylie Minogue
12.09.2022

Kylie Minogue jettet für ihr neues Album um die Welt

Der neue Longplayer soll fertig sein. Kylie Minogue machte für ihr kommendes Album ziemlich viele Meilen.

Alison Moyet mit Reassuring Pinches

Neo

Neo

80s Stars wie Kylie MinogueDuran DuranNew OrderOMDBilly IdolYello oder Howard Jones veröffentlichen regelmäßig neue Musik. Diese hört ihr in unserem 80s80s Neo Radio. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Alison Moyet mit Reassuring Pinches
Kylie Minogue - I Should Be So Lucky - Official Video
Kylie Minogue - I Should Be So Lucky - Official Video

Wann kommt das neue Album von Kylie Minogue raus?

Eine der erfolgreichsten weiblichen Pop-Stars der 80s, Kylie Minogue, soll die Arbeit an ihrem 16. Studioalbum abgeschlossen haben. Kylie Minogue gehörte in den 80s, neben Rick Astley und Mel & Kim, zu den Top-Sellern der britischen Hitküche des Produzententeams Stock-Aitken-Waterman.

Da Kylie Minogue ihren Lebensmittelpunkt wieder nach Australien verlegt hat, ihre musikalische Homebase aber noch in London ist, musste die 80s-Pop-Ikone ziemlich oft zwischen Downunder und England pendeln.

Gerade erst in der vergangenen Woche flog Kylie Minogue von Australien nach London, um sich heimlich mit den Führungskräften ihres Plattenlabels BMG zu treffen, damit sie sich die fertigen Tracks der neue Platte anhören und die nächsten Schritte für das Album planen konnten. Das Album soll erst nächstes Jahr rauskommen, aber es soll bereits über eine Remixversion der LP gesprochen worden sein.

Ein Insider erklärte gegenüber der Zeitung „The Sun“:

Alles wird streng geheim gehalten. Die meisten Leute bei dem Plattenlabel wussten nicht einmal, dass Kylie Minogue vorbeikommen würde. Sie ist heimlich nach London geflogen, um die Chefs von BMG zu treffen. Sie waren wirklich beeindruckt und es wurde weiter darüber berichtet, wie sie es vorstellen werden. Die Details werden noch besprochen, aber das Album soll in der ersten Hälfte des Jahres 2023 herauskommen.

HEUTE SCHON FÜR DEN 80S80S COUNTDOWN ABGESTIMMT?

Was gibt's sonst noch neues bei Kylie Minogue?

Der BMG-Chef Alistair Norbury bestätigte im letzten Monat, dass Kylie Minogue im Jahr 2023 den Nachfolger von ihrem 'Disco'-Album aus dem Jahr 2020 veröffentlichen wird.

In der Branche geht man davon aus, dass Kylie Minogue mit einer Reihe "aufregender" Künstler für die Platte kollaborierte, darunter befindet sich auch Songwriterin Kamille.

Ähnlich wie in den späten 80s ist die gute Kylie Minogue wohl dabei Madonna wieder den Rang abzulaufen was die Veröffentlichungen angeht.

Auch die „Queen Of Pop“ bastelt an zahlreichen neuen Releases mit anderen Künstlern, wie zuletzt mit Beyoncé. Und auch Madonna veröffentlicht Remix-Nachfolger ihrer Alben.

Kylie Minogue legt noch eins drauf und veröffentlich zum 25jährigen Jubiläum ihr 6. Album „Impossible Princess“ am 21.10.2022 neu auf. Es wird erstmals in einer farbigen Vinyl-Fanpressung herauskommen.

Im Sommer 2022 stand Kylie Minogue mit Coldplay auf der Bühne

Kylie Minogue & Coldplay live im Juni 2022

Coldplay & Kylie Minogue live am 4. Juni 2022 im Met Life Stadium NJ
Ostin Torre via Youtube
Coldplay & Kylie Minogue live am 4. Juni 2022 im Met Life Stadium NJ

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.