Wähle hier dein 80s80s-Programm:
William Baker
12.10.2021

Kylie Minogue: Alte Heimat und neue Songs

Seit 1987 lebt Kylie Minogue in London. Jetzt scheint es sie wieder in die australische Heimat zu ziehen. Neue Songs sind auch startklar.

80s80s In The Mix mit 80s80s-Beatmix 23

In The Mix

In The Mix

Jetzt hier 80s80s IN THE MIX einschalten!


Es läuft:
80s80s In The Mix mit 80s80s-Beatmix 23
David Levine

Kylie Minogue: "Corona hat ihr viel Zeit gegeben"

Seit über 30 Jahren lebt Kylie Minogue (53) nun schon in Großbritannien. Dass sie sich schon längst als Londonerin fühlt, hörte man immer wieder von ihr. Kein Wunder – den Großteil ihres Lebens verbrachte Kylie in GB. Jetzt soll es aber zurück nach Australien gehen. Zumindest berichtete das jetzt der britische „Mirror“ und bezieht sich dabei auf Quellen aus Kylie Minogues Freundeskreis.

Während des coronabedingten Lockdowns hatte Kylie Minogue viel Zeit bei ihrer Familie in ihrer Heimatstadt Melbourne verbracht. Dabei sollen Freunde und Verwandte sie von einer Rückkehr überzeugt haben. Aber dieser Gedanke reifte ja eh schon dieses Jahr in Kylie.

„Corona hat ihr viel Zeit gegeben, über ihre Zukunft nachzudenken", zitiert "Mirror" die Quelle. "Sie will mehr von ihrer Familie haben, wenn sie gerade nicht auf Reisen ist. Also will sie Australien zu ihrer Basis machen".

Wer Kylie Minogue jetzt schreibt, bekommt bereits Antwort aus ihrer Geschäftsadresse Hawthorn, ein Vorort von Melbourne.

William Baker

Kylie Minogue: „Packt eure Disco-Outfits nicht ganz nach hinten im Schrank“

Noch im letzten Jahr wollte Kylie Minogue auf jeden Fall in London bleiben, da ihr Freund, der walisische Journalist Paul Solomons (46), wohl nicht aus GB wegziehen wolle. Doch Solomons habe laut Medienbericht nun seinen Job in London gekündigt.

Aber egal ob London oder Melbourne – neues Material steht bereits in den Startlöchern. Kylie Minogue kündigte an, bald auch wieder auf der Bühne zu stehen:

„Packt eure Disco-Outfits nicht ganz nach hinten im Schrank“.

Als ersten Appetithappen veröffentlichte Kylie Minogue am Mittwoch ihre neue Single „A Second to Midnight“, die sie mit der Band Years & Years geschrieben und aufgenommen hatte, sowie ein Video. Laut Label BMG ist es die erste Auskopplung aus dem Album „DISCO: Guest List Edition“, das am 12. November erscheint. Darin hören wir neben Remixen der Originalsongs vom ursprünglichen „Disco“-.Album (2020) auch neue Tracks – z.B. mit Discolegende Gloria Gaynor.

Kylie Minogue - I Should Be So Lucky (Official Musicvideo)

Kylie Minogue - I Should Be So Lucky - Official Video
Kylie Minogue - I Should Be So Lucky - Official Video