Das 80s80s Xmas-Radio ist zurück

Ein eignes Radio für das spezielle Weihnachtsgefühl der 80er. Mit dabei: Depeche Mode, Alphaville, Eurythmics, Wham! Und die Pet Shop Boys.

Robin Beck mit Merry Christmas Baby

80s XMAS

80s XMAS

Jetzt hier 80s80s XMAS einschalten!


Es läuft:
Robin Beck mit Merry Christmas Baby
Wham! & Chris Rea laufen natürlich auch in unserem 80s Christmas Radio
Columbia Records
Wham! & Chris Rea laufen natürlich auch in unserem 80s Christmas Radio

Es ist ein Phänomen: wenn man die Dekaden des letzten Jahrhunderts auf Weihnachts-Evergreens durchsucht, dann sind die 80er immer an der Spitze. Kein anderes Jahrzehnt hat derart viele Weihnachtsklassiker hervorgebracht. Keine Frage: das sind genug Hits für ein eigenes Radio. Und dieses Radio ist nun wieder für Weihnachten 2020 gerüstet - 80s80s Xmas ist zurück.

>> Die fünfeinhalb wichtigsten Weihnachts-Hits aus den 80ern

Wer reingehört hat, kann bestätigen: 80s80s Xmas ist kein Radio der One-Hit-Wunder. In den 80ern haben noch die ganz großen Stars im Dezember abgeliefert. Egal ob Bruce Springsteen, George Michael oder Paul Young. Alles ehrlicher Weihnachts-Pop ohne unnötigen Kitsch. Teilweise waren die Weihnachtshits in den 80ern sogar richtig coole Wave-Songs. Kein Wunder, dass viele dieser Hits auch heute noch jedes Jahr gehört werden. Und neben diesen Klassikern haben wir auch ein paar verlorene Perlen ausgegraben, oder wer erinnert sich spontan an "Christmas in Hollis" von Run-DMC?  

Also 80s80s Xmas einschalten. Einfach auf der Homepage oder über die kostenfreie App hören. Wer eine Alexa von Amazon hat, sagt einfach "Alexa, aktiviere 80er Radio".

Band Aid - Do They Know It's Christmas?

Band Aid "Do They Know It's Christmas?"
Band Aid "Do They Know It's Christmas?"
Wham! & Chris Rea laufen natürlich auch in unserem 80s Christmas Radio
Columbia Records
Wham! & Chris Rea laufen natürlich auch in unserem 80s Christmas Radio
Wham! & Chris Rea laufen natürlich auch in unserem 80s Christmas Radio
Columbia Records
Wham! & Chris Rea laufen natürlich auch in unserem 80s Christmas Radio