Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1983

New Order - Blue Monday

Dieser Hit von New Order hat Geschichte geschrieben: Es ist bis heute die meistverkaufte 12-Inch-Single in England aller Zeiten.

Michael Jackson mit Man In the Mirror

80s80s digital

80s80s digital

"Blue Monday" von New Order läuft bei 80s80s. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Michael Jackson mit Man In the Mirror
New Order - Blue Monday
Warner Music Group
New Order - Blue Monday

New Order "Blue Monday"

Jahr: 1983
Länge: 4:20
Album: Live at Bestival 2012
Label: Factory

Dieser Hit von New Order hat Geschichte geschrieben: Es ist bis heute die meistverkaufte 12-Inch-Single in England aller Zeiten. Im Jahr der Erstveröffentlichung, 1983, gab es den Hit noch nicht in einer Single-Version, dass hieß: Er lief auch im Radio in seiner siebeneinhalbminütigen Version. Über den Text des Hits wurde viel gemutmaßt, es könnte um Drogen gehen, um eine zerbrochene Beziehung oder auch Bezug nehmen auf den verstorbenen Sänger Ian Curtis, Kopf der Band Joy Division, aus der New Order Anfang der 80s hervorging. Bandmitglied Peter Hook sagte in einem Interview, dass nichts von alledem stimmt: „Wir sollten im Text vage bleiben, um ehrlich zu sein ergibt der Text einfach keinen besonderen Sinn.“ Der Song wurde zu einem der wegweisendsten Elektroniksongs weit über die 80s hinaus. 1988 remixte Quincy Jones den Song und veröffentlichte ihn unter dem Titel „Blue Monday 88“ erstmals auch als 7-Inch. In dieser Version landete der Hit dann nochmals in der Top 3 der britischen Charts. Übrigens: Der Titel entstand auf die plattest denkbare Weise. Peter Hook hörte gerade den gleichnamigen Song von Fats Domino. Und da es gerade Montag war, als die Band New Order den Song fertigstellte, sagten sie sich: Das passt!

New Order "Blue Monday 88"