27.01.2021

Was führte zum Band-Tiefpunkt von Depeche Mode?

1993 schlittern die Jungs in ihre schwierigste Phase – im 80s80s Original Podcast „The Story/ Depeche Mode“ kommt dazu Daniel Miller (Mute Records) zu Wort.

Depeche Mode mit Insight

D.M.

D.M.

Wir haben nicht nur den 80s80s Original Podcast "The Story / Depeche Mode", sondern auch ein ganzes Radio. Jetzt hier 80s80s Depeche Mode einschalten!


Es läuft:
Depeche Mode mit Insight
Daniel Miller (Mute Records)
FutureMusic via Youtube
Daniel Miller (Mute Records)

1993 schlittern Depeche Mode in ihre schwierigste Phase – diese Woche im 80s80s Original Podcast The Story / Depeche Mode.

Gleich zum Start unseres Depeche Mode-Podcasts nehmen wir euch mit in die wahrscheinlich entscheidendste Phase der mehr als 40jährigen Geschichte der Band. Ab Ende der 80s bis 1994 steuerten die Jungs auf einen Punkt zu, an dem sich alle Fans – zu Recht – Sorgen machten um ihren Fortbestand. Aber was führte in diese Krise? Das fragt sich unser Podcast-Host Mark Reeder in Teil 2 der ersten Episode.

Wir haben Daniel Miller (Bild), den Entdecker von Depeche Mode und Gründer des legendären „Mute“-Labels gefragt, wie es seiner Erinnerung nach zu der Bandkrise kam. Er erzählt uns von den Aufnahmen zu „Songs Of Faith And Devotion“ die von Chaos und Streit geprägt waren. Er erlebte hautnah mit, wie jeder der Jungs auf seinen Zusammenbruch zusteuerte – und konnte nicht wirklich etwas tun.

Dave Gahan hatte harte Drogen entdeckt, Martin Gore trank immer mehr und Andy Fletcher plagten Depressionen. Und Alan Wilder? Der kam mit diesen Zuständen überhaupt nicht mehr zurecht.

Unser Podcast-Host Mark Reeder sucht nach den Gründen, die die Band in dieser Zeit immer mehr an den Abgrund führten. Aber zum Glück: Daniel Miller behauptet im Podcast, dass er immer daran geglaubt hat, dass die Band irgendwie wieder die Kurve kriegt: „Das Ende von Depeche Mode wurde schon so oft vorausgesagt – ich habe nie daran geglaubt.“, sagte er Mark Reeder.

Hier geht es zum Podcast:

Depeche Mode - I Feel You (Official Video)

Depeche Mode - I Feel You (Official Video)
Depeche Mode - I Feel You (Official Video)