Wähle hier dein 80s80s-Programm:
16.08.2021

Simon Gallup ist "nicht mehr Teil von The Cure"

Der legendäre The Cure-Bassist Simon Gallup verlässt die Band nach über 40 Jahren. Hier gibt es alle Infos.

Siouxsie & The Banshees mit The Passenger

Wave

Wave

Von "True Faith" von New Order, über "Love Will Tear Us Apart" von Joy Division bis hin zu "Close To Me" von The Cure. Das alles und noch viel mehr ist 80s80s WAVE. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Siouxsie & The Banshees mit The Passenger
Simon Gallup (The Cure)
TomLovesHayley
Simon Gallup (The Cure)

Robert Smith: "Für mich war Simon Gallup immer das Herz der Live-Band"

The Cure-Fans haben es immer befürchtet: was passiert, wenn Robert Smith und Simon Gallup streiten? Denn der öffentlichkeitsscheue Simon Gallup und der Frontman hatten in den letzten Jahrzehnten immer wieder sehr problematische Phasen. Simon Gallup kam 1979 zum ersten Mal zu The Cure. Zuvor war er Teil von Robert Smiths Nebenprojekt Cult Hero. Aber schon während der "Pornography"-Tour verließ Simon Gallup 1982 im Streit die Band. Zum Glück nur vorübergehend: 1984 kehrte er wieder zurück. Für The Cure ist Simon Gallup ein wichtiger Gegenpol zu Robert Smith, die Band lebt von der Spannung und die Musik wird von Simon Gallups Bassläufen geadelt. Nun hat Simon Gallup seinen Ausstieg aus der Band verkündet, auf Social Media.

2019 klang das bei Robert Smith noch ganz anders, gegenüber dem britischen Independent sagte er:

"Für mich war Simon Gallup immer das Herz der Live-Band und er war immer mein bester Freund. Es ist seltsam, dass er im Laufe der Jahre und Jahrzehnte oft übersehen wurde. Er gibt keine Interviews, er geht in der Öffentlichkeit tatsächlich etwas unter. Dennoch ist er absolut lebenswichtig für das, was wir tun. Wir hatten im Laufe der Jahre einige schwierige Zeiten, aber wir haben es geschafft, eine sehr starke Freundschaft zu pflegen, die aus unserer gemeinsamen Teenager-Zeit entstanden ist. Wenn man solche Freunde hat, besonders für so lange, würde es etwas wirklich Außergewöhnliches brauchen, bis diese Freundschaft zerbricht."

The Cure

30 Jahre "Disintegration"

Von diesem Album wurden über 2,5 Millionen Platten verkauft, die Single "Lullaby" war eine der erfolgreichsten Auskopplungen der Band und ging in Deutschland sogar in die Top-5.

The Cure
Universal Music
The Cure
The Cure
Universal Music
The Cure
Roger O’Donnell (The Cure)
Universal Music
Roger O’Donnell (The Cure)

Roger O’Donnell über den Ausstieg von Simon Gallup

Der The Cure-Keyboarder Roger O’Donnell hat sich zu dem Ausstieg schon indirekt geäußert. Er machte auf Twitter einen derben Witz: "Ein Freund hat mir gerade erzählt, dass sie Lol Tolhurst gesehen hat, wie er sich einen Bass kaufte." Lol Tolhurst ist schon seit 2011 nicht mehr bei The Cure. Eventuell ist die Stimmung bei The Cure ja tatsächlich so schlecht, wie Simon Gallup behauptet?

The Cure

Drummer Andy Anderson gestorben

Am 26. Februar 2019 erlag der langjährige The Cure-Drummer Andy Anderson seiner Krebserkrankung.

Andy Anderson (The Cure)
BR via Youtube
Andy Anderson (The Cure)
Andy Anderson (The Cure)
BR via Youtube
Andy Anderson (The Cure)
Robert Smith (The Cure)
Paul Cox
Robert Smith (The Cure)

Wie geht es nun weiter mit The Cure?

Robert Smith hat sich bisher nicht geäußert. Allerdings war die Arbeit der Band in den letzten Jahren beschwerlich. Plattenprojekte wurden ständig verschoben. Jetzt glauben einige Fans, dass das Ende der Band ansteht.

The Cure - Lullaby (Official Music Video)