Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1982

Survivor "Eye Of The Tiger"

Für Survivor war "Eye of the Tiger" ein großer Erfolg. Wieso es das Lied um ein Haar nicht gegeben hätte und wie eine Anrufbeantworter-Nachricht von Silvester Stallone das änderte, erfahrt Ihr hier.

Folge 0 | 17.10.2022 | 6:45

Survivor - Eye Of The Tiger

Für Survivor war „Eye of the Tiger“ ein riesiger Erfolg. Wieso es wegen Queen dieses Lied um ein Haar gar nicht gegeben hätte und wie eine Anrufbeantworter-Nachricht von Silvester Stalone ein ganzes Leben verändert hat, hört ihr in dieser Folge.
00:00
Survivor - Peters Pop Stories
Survivor - Peters Pop Stories

Erinnert ihr Euch an die Intro-Sequenz von "Rocky III – Das Auge des Tigers"?

Erinnert ihr Euch an die Intro-Sequenz von "Rocky III – Das Auge des Tigers"? Silvester Stallone alias Rocky Balboa ringt einen Gegner nach dem anderen nieder. Gleich zehnmal hintereinander verteidigt er seinen Weltmeistertitel. Und dann sehen wir seinen nächsten Gegner Clubber Lang: Groß, muskulös, furchteinflößend. 

"Rocky III" war einer der erfolgreichsten Filme des Jahres 1982. Rocky Balboas Gegner Clubber Lang wird von Mr. T. gespielt - ihr wisst schon, der mit dem Irokesenschnitt, der später auch Teil des A-Teams war. 

Während der berühmten Eröffnungssequenz läuft die ganze Zeit Musik von Survivor - "Eye of the Tiger". Das Lied passt sprichwörtlich wie die Faust-auf-Auge. Der Song ist genauso wenig aus dem Film wegzudenken, wie Rocky Balboa selbst. Kaum zu glauben, dass das Lied damals nicht die erste Wahl von Silvester Stallone war. Das kam so:

Eines Tages kommt Jim Peterik nach Hause. Er ist der Frontmann von Survivor. Die Signalleuchte seine Anrufbeantworters blinkt. Das ist natürlich nichts besonderes. Die Nachricht, die er gleich hören wird, umso mehr: "Yo, Jim ruf mich mal an."  

Die Nachricht war kurz und sie war ein echter Schock. Denn Jim Peterik erkannte die Stimme sofort: Es war die von Sylvester Stallone

Jim Peterik tat das, was die meisten Leute getan hätten: Er dachte, dass ihn jemand ganz gewaltig auf den Arm nimmt. Aber natürlich ruft natürlich er zurück – mit dem Gedanken, dass er jedoch enttäuscht werden könnte. Ich vermute, dass sein Puls auf 180 war. 

Kein Vorzimmer. Kein Anrufbeantworter. Kein Management. Sylvester Stallone geht direkt ran. Jim Peterik solle ihn doch direkt bei seinem Spitznamen “Sly” nennen. Für Jim Peterik muss das alles total unwirklich gewesen sein, denn Sylvester Stallone gehört zu seinen absoluten Vorbildern. 

Als Sylvester Stallone ihm dann den genauen Grund für den Anruf nennt, kann Jim Peterik sein Glück gar nicht mehr fassen. Der Star kennt nicht nur Jim Peteriks Band Survivor – nein! - er möchte auch, dass sie den Titelsong für "Rocky III" produzieren. 

Sylvester Stallone schickt ihm noch die Filmsequenz zu, während der ihr Song gespielt werden soll. Doch als Jim Peterik und sein Bandkollege Frankie Sullivan das Material sichten, sind sie verwirrt – denn die Szene ist bereits mit Musik untermalt. Und zwar nicht mit irgendeinem beliebigen Gedudel, sondern mit "Another one bites the Dust".  

“Another one bites the Dust” war 1980 ein großer Hit für Queen gewesen. Wenn Sylvester Stallone schon diesen Song ausgesucht hatte, wozu brauchte er dann einen von Survivor? Vor allem, weil das Lied perfekt zum Intro des Films passte. Ihr könnt Euch das selber anschauen: Auf Youtube haben ein paar Nerds die Sequenz mit dem Queen-Song unterlegt – und tatsächlich, das passt! 

Jim Peterik telefoniert erneut mit Sylvester Stallone. Der gesteht: Ja, richtig, eigentlich wollte er "Another one bites the Dust" für die Intro-Sequenz verwenden, nur: Queen hatte es Sylvester Stallone nicht erlaubt, das Lied zu verwenden und ihm die Rechte verweigert. Sylvester Stallone hat Survivor dann nur eine Vorgabe für den Track gemacht. Er sollte einen starken Beat haben.  

Wenn man weiß, dass man der Ersatz für Queen ist… ich kann mir vorstellen, dass das sehr einschüchtern wirkt. Bei Jim Peterik und Frankie Sullivan muss es genau umgekehrt gewesen sein. Denn in nur zwei Stunden schrieben sie 80% der Musik und hatten auch schon Teiles des Texts fertig. Der Songtitel stammt übrigens von einem Ausspruch von Rocky Balboas Trainer Mickey Goldmill (gespielt von Burgess Meredith), der im Film sagt: "Stay focused and keep the eye of the tiger." Sylvester Stallone liebte den Song sofort. Er war genau das, wonach er gesucht hatte.  

Und so wurde nicht nur "Rocky III" ein voller Erfolg - immerhin hatte der Film ein besseres Einspielergebnis als Rocky I - sondern eben auch der Titelsong "Eye of the Tiger".

Sechs Wochen hielt sich "Eye of the Tiger" 1982 auf Platz 1 der Billboard 100 und verbrachte 15 Wochen in den Top 10. Survivor bekamen für den Song einen Grammy und waren sogar für einen Oscar in der Kategorie "Bester Filmsong" nominiert. 

"Eye Of The Tiger" brachte der Band aber kein langfristiges Glück, schon 1983 verließ der Sänger Dave Bickler die Band und nahm Survivor die unverkennbare Stimme. Ab Mitte der 80s blieben kommerzielle Erfolge aus, in der Zwischenzeit waren nur noch drei der Gründungsmitglieder in der Band verblieben. Das führte soweit, dass es zu ernsthaften Streitigkeiten um den Bandnamen kam, zumal Jimi Jamison aus der Band ausstieg und weiter unter dem Namen Survivor auftreten wollte. Sylvester Stallone war übrigens von der Zusammenarbeit mit Survivor so begeistert, dass er für den nächsten Teil, "Rocky IV", die Band erneut nach dem Titelsong fragte. Survivor kamen mit "Burning Heart" - ebenfalls ein großer Hit.

Jahr: 1982
Länge: 3:36
Album: The Best Of 1980-1990
Label: Emi

Peters Popstories
Peters Popstories

Peters Popstories

Zu fast jedem großen Hit der 80s gibt es eine Geschichte. Und wenn jemand diese Stories kennt, dann Peter Illmann. Im Podcast erzählt er die spannendsten, unglaublichsten und schönsten Geschichten zu den 80s-Hits, die ihr liebt. Jede Woche gibt´s eine neue Folge - viel Spaß!

Zu fast jedem großen Hit der 80s gibt es eine Geschichte. Und wenn jemand diese Stories kennt, dann Peter Illmann. Im Podcast erzählt er die spannendsten, unglaublichsten und schönsten Geschichten zu den 80s-Hits, die ihr liebt. Jede Woche gibt´s eine neue Folge - viel Spaß!

Glenn Frey - The Heat Is On
Glenn Frey - The Heat Is On
28.11.2022
Folge 34
Glenn Frey - The Heat Is On
INFO
Michael Jackson - Dirty Diana
Michael Jackson - Dirty Diana
21.11.2022
Folge 33
Michael Jackson - Dirty Diana
INFO
a-ha - Take On Me
a-ha - Take On Me
14.11.2022
Folge 32
a-ha - Take On Me
INFO
Kim Wilde - Kids in America
Kim Wilde - Kids in America
07.11.2022
Folge 31
Kim Wilde - Kids in America
Sandra - (I’ll Never Be) Maria Magdalena
Sandra - (I’ll Never Be) Maria Magdalena
31.10.2022
Folge 30
Sandra - (I’ll Never Be) Maria Magdalena
INFO
Pet Shop Boys - It´s A Sin
Pet Shop Boys - It´s A Sin
24.10.2022
Folge 29
Pet Shop Boys - It´s A Sin
INFO
Survivor - Eye Of The Tiger
Survivor - Eye Of The Tiger
17.10.2022
Folge 28
Survivor - Eye Of The Tiger
INFO
Eurythmics - Sex Crime
Eurythmics - Sex Crime
10.10.2022
Folge 27
Eurythmics - Sex Crime
Rock Steady Crew - Hey You
Rock Steady Crew - Hey You
26.09.2022
Folge 26
Rock Steady Crew - Hey You
INFO
Rick Astley - Never gonna give you up
Rick Astley - Never gonna give you up
19.09.2022
Folge 25
Rick Astley - Never gonna give you up
INFO
Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me
Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me
12.09.2022
Folge 24
Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me
INFO
Rockwell - Somebody is watching me
Rockwell - Somebody is watching me
05.09.2022
Folge 23
Rockwell - Somebody is watching me
INFO
Frankie Goes To Hollywood - Relax
Frankie Goes To Hollywood - Relax
29.08.2022
Folge 22
Frankie Goes To Hollywood - Relax
INFO
Roxette - The Look
Roxette - The Look
22.08.2022
Folge 21
Roxette - The Look
INFO
Depeche Mode - Personal Jesus
Depeche Mode - Personal Jesus
15.08.2022
Folge 20
Depeche Mode - Personal Jesus
INFO
Prince - Kiss
Prince - Kiss
08.08.2022
Folge 19
Prince - Kiss
INFO
The Bangles - Eternal Flame
The Bangles - Eternal Flame
01.08.2022
Folge 18
The Bangles - Eternal Flame
INFO
The Power Station - Get it on
The Power Station - Get it on
25.07.2022
Folge 17
The Power Station - Get it on
INFO
The Police - Every breath you take
The Police - Every breath you take
18.07.2022
Folge 16
The Police - Every breath you take
INFO
Midnight Oil - Blue Sky Mine
Midnight Oil - Blue Sky Mine
11.07.2022
Folge 15
Midnight Oil - Blue Sky Mine
INFO
The Commodores - Nightshift
The Commodores - Nightshift
04.07.2022
Folge 14
The Commodores - Nightshift
INFO
Duran Duran - The Wild Boys
Duran Duran - The Wild Boys
27.06.2022
Folge 13
Duran Duran - The Wild Boys
INFO
The Bangles - Walk like an Egyptian
The Bangles - Walk like an Egyptian
20.06.2022
Folge 12
The Bangles - Walk like an Egyptian
INFO
Tracy Chapman - Fast Car
Tracy Chapman - Fast Car
13.06.2022
Folge 11
Tracy Chapman - Fast Car
INFO
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
06.06.2022
Folge 10
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
INFO
LL Cool J - I Need Love
LL Cool J - I Need Love
30.05.2022
Folge 9
LL Cool J - I Need Love
INFO
Bronski Beat - Smalltown Boy
Bronski Beat - Smalltown Boy
23.05.2022
Folge 8
Bronski Beat - Smalltown Boy
INFO
Nena - 99 Luftballons
Nena - 99 Luftballons
16.05.2022
Folge 7
Nena - 99 Luftballons
INFO
Depeche Mode - Heroes (60 YEARS DAVE GAHAN-SPECIAL)
Depeche Mode - Heroes (60 YEARS DAVE GAHAN-SPECIAL)
09.05.2022
Folge 6
Depeche Mode - Heroes (60 YEARS DAVE GAHAN-SPECIAL)
INFO
Falco - Jeanny
Falco - Jeanny
02.05.2022
Folge 5
Falco - Jeanny
INFO
Extrabreit - Polizisten
Extrabreit - Polizisten
25.04.2022
Folge 4
Extrabreit - Polizisten
INFO
U2 - Sunday Bloody Sunday
U2 - Sunday Bloody Sunday
23.03.2022
Folge 3
U2 - Sunday Bloody Sunday
INFO
Elton John - Nikita
Elton John - Nikita
23.03.2022
Folge 2
Elton John - Nikita
INFO
Michael Jackson - Bad
Michael Jackson - Bad
18.03.2022
Folge 1
Michael Jackson - Bad
INFO
Journey mit Don't Stop Believin'

Rock

Rock

Noch mehr Rock-Hits der 80er in einem eigenen Radio hören!


Es läuft:
Journey mit Don't Stop Believin'

Survivor "Eye Of The Tiger"