80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Neues Buch: Schlaflos wegen George Michael

Ex-Wham Andrew Ridgeley: "George Michaels Tod ist für mich längst nicht geklärt"

Martika mit I Feel the Earth Move

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Martika mit I Feel the Earth Move

Schlaflos wegen George Michael

Andrew Ridgeley denkt noch immer über den Tod seines Freundes und Wham!-Kollegen George Michael nach: "Es liegen noch nicht alle Fakten auf dem Tisch"

George Michaels ehemalige Wham!-Hälfte gesteht in seiner am Donnerstag (3. Oktober) erschienenen Autobiographie 'George & Me', dass er bislang noch keinen Frieden mit dem Tod seines alten Freundes machen konnte – dafür gäbe es noch zu viele offene Fragen, behauptet er. Das bereite ihm schlaflose Nächte.

Als Todesursache wurde ein Herzproblem dokumentiert, aber es gibt noch viele Fragen. Er schien sich guter Gesundheit zu erfreuen und es gibt widersprüchliche Aussagen über den Ablauf der Nacht vor seinem Tod. Es sieht fast so aus, als würden wir nie erfahren, was wirklich geschah

Dabei war viele Jahre eher AIDS ein Thema, nachdem George Michael seinem Wham!-Kollegen offenbarte, dass er homosexuell ist. "Damals tobte die AIDS-Epidemie und es gab noch keinerlei hilfreiche Medikamente", erinnert sich Andrew Ridgeley.

Ich weiß, dass ich nicht der einzige Freund von George war, der sich in dieser unsicheren, beängstigenden Zeit um ihn sorgte

Nach George Michaels Tod hatten vor allem die Erbstreitigkeiten seiner Angehörigen für Schlagzeilen gesorgt. Andrew Ridgeley selbst scheint als ehemalige Wham !-Hälfte nicht gut weggekommen zu sein.

Erst in diesem Jahr soll es zu einer Einigung gekommen sein, wie sein geschätztes Vermögen von 110 Millionen Euro aufgeteilt werden soll.  

>> George Michael: Kunstsammlung versteigert. Alle Infos.

Es bleibt offen ob die näheren Umstände des Todes George Michaels jemals endgültig geklärt werden. Der Haushaltskasse Andrew Ridgeleys werden die Spekulationen sicher einen ordentlichen Schub geben.

>> Andrew Ridgely und Bananarama-Lady Keren Woodward trennen sich

 

George Michael "Careless Whisper"

George Michael "Careless Whisper"
George Michael "Careless Whisper"