Wähle hier dein 80s80s-Programm:
16.02.2021

Rarität: Freddie Mercury am Schlagzeug

Bei einer der größten Bands der 80s gab es eine klare Aufteilung. Warum der Queen-Sänger trotzdem mal am Schlagzeug saß, hat einen einfachen Grund.

Queen mit The Miracle

Queen

Queen

Das Radio für Fans: 24 Stunden am Tag Queen. Hier 80s80s QUEEN hören.


Es läuft:
Queen mit The Miracle
Freddie Mercury
Universal Music • BBC
Freddie Mercury

Es kursiert neues und seltenes Filmmaterial, in dem Freddie Mercury den Platz des Queen-Drummers Roger Taylor eingenommen hat. Denn was die wenigsten wissen: Freddie Mercury war äußerst begabt am Schlagzeug, und er hat es geliebt mit den Sticks zu schwingen.

>> Queen Dokumentation jetzt bei Netflix

Weshalb er trotzdem so selten am Schlagzeug gesichtet wurde lag vor allem daran, dass er einfach der beste Sänger der Band war und schon sehr früh dazu bestimmt war der Truppe den stimmlichen Stempel aufzudrücken.

Das nun aufgetauchte Filmmaterial zeigt eine Probe für die „News Of The World“-Tour von Queen in den Shepperton Studios. Der Clip ist Teil eines BBC-Dokumentarfilms, den Musikmoderator Bob Harris vorstellte. Die Aufnahme wurde bereits 2018 veröffentlicht, kursiert aber jetzt erst sehr prominent durch die Social Media Kanäle.

>> Ehrung für Queen-Drummer Roger Taylor

Genau dort kursieren ja auch immer wieder bis heute Gerüchte über eine eventuelle „Bohemian Rhapsody“ Fortsetzung, der Queen-Drummer Roger Taylor allerdings auch aktuell weiterhin eine Absage erteilt.

Freddie Mercury playing drums

Freddie Mercury playing drums ~ Roger Taylor playing guitar
Freddie Mercury playing drums ~ Roger Taylor playing guitar