Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1987

Pet Shop Boys "It's A Sin"

Was wird aus einem Jungen, dem man in seiner Kindheit bei allem, was ihm gefällt, immer sagt: "Das ist Sünde"? Die Antwort: Dieser Junge wird später Teil des Pop-Duos der 80er – den Pet Shop Boys.

Pet Shop Boys - It's A Sin
Pet Shop Boys - It's A Sin

Pet Shop Boys: "It's A Sin" - Alles ist verboten.

Die St. Cuthbergs High School im ostenglischen Newcastle Upon Tyne ist ein durch und durch konservativer Ort. Seit Gründung im Jahr 1881 hat sich hier nicht viel verändert. Damals wie heute tragen die Jungen adrette weinrote Schulanzüge, gestreifte Krawatten, weiße Hemden, graue Hosen – alles perfekt gebügelt natürlich. Und ja: Es sind nur Jungen wohlgemerkt, hier gibt es keine Schülerinnen. Das Motto der Schule lautet: "Forming Great Men" – Wir formen großartige Männer. 

Einer, der hier in den Sechzigern die katholische Schulbank drückte, ist Neil Tennant von den Pet Shop Boys. Neil Tennant wächst in einem streng gläubigen Elternhaus auf. Sein Vater sorgt für Disziplin und kirchliche Werte – ein Alltag zwischen Kirchgang, Gebeten, Latein-Unterricht und strenger Erziehung. 

Von Anfang an hadert Neil Tennant mit dieser Welt. Denn alles, was ihm Spaß macht, alles was den Jungen interessiert, soll er nicht machen. "Es ist Sünde", hört er immer wieder. Ganz schwierig wird diese Welt der Verbote, als Neil Tennant feststellt, dass er sich nicht für Mädchen, sondern für Jungs interessiert. Neil Tennant flüchtet sich schon früh in die Musik. 

Viele Jahre später, Neil Tennant hat mir Chris Lowe bereits die Pet Shop Boys gegründet, spielt Chris Lowe auf seinem Keyboard herum. Das Ganze klingt nach Kirchenmusik. Bei Neil Tennant kommen die gleich die unangenehmen Erinnerungen aus seiner Schulzeit hoch. Innerhalb von einer Viertelstunde schreibt er den Text, der später ganz England bewegen wird:  

"Wenn ich auf mein Leben zurückblicke, dann tue ich das voller Scham, denn ich habe mich schuldig gemacht. Egal, was ich getan habe, wann ich es getan habe, wo ich es getan habe, es ist Sünde!" It´s a sin. 

Schon 1984 gibt es ein erstes Demo des Pet Shop Boys-Songs – das klingt schon ziemlich nach der endgültigen Version, aber eben doch noch etwas dünner. Dabei sollte das Lied am Anfang gar nicht so dramatisch und schwer werden. Es war eher eine kleine, dahingeworfene Skizze und als eine Art "Witz" gemeint. Doch als sie den Track 1987 auf ihr zweites Album packen, nimmt sogar der örtliche Pfarrer in Newcastle den Text zum Anlass, eine Predigt zu dem Thema zu halten. Ab da war Neil Tennant klar: Da habe ich jetzt wirklich etwas losgetreten... 

"It`s a Sin" wird ein Welthit – und ein starkes Statement für eine Welt ohne Verbote, in der jeder so leben soll, wie er will. Der Song wird die zweite Nummer 1 der Pet Shop Boys in England und erobert auch in vielen anderen Ländern der Welt die Chart-Spitze. Sehr ungewöhnlich: Zum Schluss des Songs gibt es eine sogenannte Coda, einen Schlussteil auf Latein. Dort zitiert Neil Tennant ein Bußgebet, ein Schuldbekenntnis: 

"Ich bekenne dem allmächtigen Gott und Ihnen, meine Brüder, dass ich durch meine Schuld in Gedanken, Worten, Taten und Unterlassungen außerordentlich gesündigt habe, durch meine Schuld, durch meine schwerste Schuld". 

In Neil Tennants ehemalige Schule kam der Song nicht gut an. Man warf ihm vor, durch das Lied grundlos den Schulfrieden gestört zu haben. Immerhin hat die Schule im Fall von Neil Tennant etwas geschafft, dass sie sich immer auf die Fahne geschrieben haben: "Forming Great Men" – denn das ist Neil Tennantals Teil der Pet Shop Boys geworden, ein großartiger Mann, ein erfolgreicher Musiker. 

Jahr: 1987
Länge: 04:54
Album: Actually
Label: Parlophone

Hier erscheint am 24.10. der Podcast: Pet Shop Boys. It's a Sin. Alles ist verboten. 

Peters Popstories
Peters Popstories

Peters Popstories

Zu fast jedem großen Hit der 80s gibt es eine Geschichte. Und wenn jemand diese Stories kennt, dann Peter Illmann. Im Podcast erzählt er die spannendsten, unglaublichsten und schönsten Geschichten zu den 80s-Hits, die ihr liebt. Jede Woche gibt´s eine neue Folge - viel Spaß!

Zu fast jedem großen Hit der 80s gibt es eine Geschichte. Und wenn jemand diese Stories kennt, dann Peter Illmann. Im Podcast erzählt er die spannendsten, unglaublichsten und schönsten Geschichten zu den 80s-Hits, die ihr liebt. Jede Woche gibt´s eine neue Folge - viel Spaß!

Rock Steady Crew - Hey You
Rock Steady Crew - Hey You
26.09.2022
Folge 26
Rock Steady Crew - Hey You
INFO
Rick Astley - Never gonna give you up
Rick Astley - Never gonna give you up
19.09.2022
Folge 25
Rick Astley - Never gonna give you up
INFO
Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me
Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me
12.09.2022
Folge 24
Culture Club - Do You Really Want To Hurt Me
INFO
Rockwell - Somebody is watching me
Rockwell - Somebody is watching me
05.09.2022
Folge 23
Rockwell - Somebody is watching me
INFO
Frankie Goes To Hollywood - Relax
Frankie Goes To Hollywood - Relax
29.08.2022
Folge 22
Frankie Goes To Hollywood - Relax
INFO
Roxette - The Look
Roxette - The Look
22.08.2022
Folge 21
Roxette - The Look
INFO
Depeche Mode - Personal Jesus
Depeche Mode - Personal Jesus
15.08.2022
Folge 20
Depeche Mode - Personal Jesus
INFO
Prince - Kiss
Prince - Kiss
08.08.2022
Folge 19
Prince - Kiss
INFO
The Bangles - Eternal Flame
The Bangles - Eternal Flame
01.08.2022
Folge 18
The Bangles - Eternal Flame
INFO
The Power Station - Some like it hot
The Power Station - Some like it hot
25.07.2022
Folge 17
The Power Station - Some like it hot
INFO
The Police - Every breath you take
The Police - Every breath you take
18.07.2022
Folge 16
The Police - Every breath you take
INFO
Midnight Oil - Blue Sky Mine
Midnight Oil - Blue Sky Mine
11.07.2022
Folge 15
Midnight Oil - Blue Sky Mine
INFO
The Commodores - Nightshift
The Commodores - Nightshift
04.07.2022
Folge 14
The Commodores - Nightshift
INFO
Duran Duran - The Wild Boys
Duran Duran - The Wild Boys
27.06.2022
Folge 13
Duran Duran - The Wild Boys
INFO
The Bangles - Walk like an Egyptian
The Bangles - Walk like an Egyptian
20.06.2022
Folge 12
The Bangles - Walk like an Egyptian
INFO
Tracy Chapman - Fast Car
Tracy Chapman - Fast Car
13.06.2022
Folge 11
Tracy Chapman - Fast Car
INFO
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
06.06.2022
Folge 10
Bruce Springsteen - Born in the U.S.A.
INFO
LL Cool J - I Need Love
LL Cool J - I Need Love
30.05.2022
Folge 9
LL Cool J - I Need Love
INFO
Bronski Beat - Smalltown Boy
Bronski Beat - Smalltown Boy
23.05.2022
Folge 8
Bronski Beat - Smalltown Boy
INFO
Nena - 99 Luftballons
Nena - 99 Luftballons
16.05.2022
Folge 7
Nena - 99 Luftballons
INFO
Depeche Mode - Heroes (60 YEARS DAVE GAHAN-SPECIAL)
Depeche Mode - Heroes (60 YEARS DAVE GAHAN-SPECIAL)
09.05.2022
Folge 6
Depeche Mode - Heroes (60 YEARS DAVE GAHAN-SPECIAL)
INFO
Falco - Jeanny
Falco - Jeanny
02.05.2022
Folge 5
Falco - Jeanny
INFO
Extrabreit - Polizisten
Extrabreit - Polizisten
25.04.2022
Folge 4
Extrabreit - Polizisten
INFO
U2 - Sunday Bloody Sunday
U2 - Sunday Bloody Sunday
23.03.2022
Folge 3
U2 - Sunday Bloody Sunday
INFO
Elton John - Nikita
Elton John - Nikita
23.03.2022
Folge 2
Elton John - Nikita
INFO
Michael Jackson - Bad
Michael Jackson - Bad
18.03.2022
Folge 1
Michael Jackson - Bad
INFO
Yazoo mit Nobody's Diary

Wave

Wave

"It's a Sin" von den Pet Shop Boys läuft auf 80s80s WAVE. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Yazoo mit Nobody's Diary

Pet Shop Boys: "It's A Sin"