1987

Faith No More "We Care A Lot"

We Care A Lot
We Care A Lot

Faith No More "We Care A Lot"

Jahr: 1987
Länge: 4:01
Album: We Care A Lot
Label: Mordam Records

Faith No More "We Care A Lot" aus dem Jahr 1987

"We Care A Lot" von Faith No More war Titelsong des gleichnamigen Albums aus dem Jahr 1985. Die Band Faith No More ging zwar auf das Jahr 1982 zurück, hatte aber mit der Veröffentlichung dieses Albums einen wichtigen Schritt in Sachen Qualität und Struktur gemacht. Nach vielen erfolglosen Sängern hatte sich Chuck Mosley am Mikrofon von Faith No More etabliert. Erst zwei Jahre später wurde "We Care A Lot" als Single veröffentlicht und ging in England sogar in die Charts auf Platz 53, hielt sich aber nur einen Monat. Schon 1985 wurde der Gesang von Chuck Mosley als wenig prägnant kritisiert, obwohl er versuchte Einflüsse aus dem Sprechgesang in den Song einfließen zu lassen. Das brachte Faith No More den Status als eine der ersten Crossover-Bands ein. Nach Streitigkeiten, die auch durch Chuck Mosleys Drogenprobleme ausgelöst wurden, wurde er schon 1988 durch Mike Patton ersetzt. Chuck Mosley starb 2017.

Insgesamt wurden drei verschiedene Versionen von "We Care A Lot" auf drei unterschiedlichen Alben von Faith No More veröffentlicht. Eine der Versionen singt Mike Patton und wurde 1991 auf dem Album "Live at the Brixton Academy" veröffentlicht. Noch heute ist es einer der häufigsten live gespielten Songs von Faith No More, obwohl sein Ursprung auf das erste Demo-Band aus den frühen 80ern zurückgeht. Das Musikvideo von Bob Biggs und Jay Brown war das erste Video von Faith No More, es wurde häufig auf MTV gespielt.

Faith No More "We Care A Lot"

Faith No More "We Care A Lot"
Faith No More "We Care A Lot"
Queen & David Bowie mit Under Pressure

80s80s DIGITAL

80s80s DIGITAL


Es läuft:
Queen & David Bowie mit Under Pressure