Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1982

Captain Sensible - Wot

Captain Sensible (bürgerlich Raymond Ian Burns) war vor seiner Solokarriere Mitglieder der Punkband The Damned.

Kim Wilde mit Kids In America

80s80s digital

80s80s digital

"Wot!" von Captain Sensible läuft bei 80s80s. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Kim Wilde mit Kids In America
Captain Sensible "Wot!"
Rod Hullandemu
Captain Sensible "Wot!"

Captain Sensible "Wot"

Jahr: 1982
Länge: 5:52
Label: A&M
Album: Women and Captains First

Captain Sensible (bürgerlich Raymond Ian Burns) war vor seiner Solokarriere Mitglieder der Punkband The Damned, die Band um Sänger Dave Vanian war in den 70s gegründet worden und sehr viel spaßorientierter ausgerichtet als die eher haltungsgetriebenen Bands wie Ramones und The Stooges.

Innerhalb der Band verkörperte insbesondere Captain Sensible diesen Ansatz, er war der bunte Vogel der Band The Damned, allerdings auch das musikalische Rückgrat: So schieb Captain Sensible beispielsweise fast alle Songs für das legendäre Album der The Damned: "Machine Gun Etiquette".

Gleichzeitig schrieb er einige Songs, die bei der Band nicht gut ankamen, weil sie zu poppig für eine Punk-Band waren. "Wot" war die erfolgreichste Single seiner Solokarriere, er stammt von seinem Album "Women and Captains First".

Der Hit ist ein Ausflug in die Rapmusik. Die Popgruppe Dolly Mixture von Debsey Wykes und Rachel Bor übernahmen den Chorgesang; Captain Sensible rappt. Insbesondere in Deutschland sorgte das umgangssprachliche "wot" statt "what" für Verwirrung.

Captain Sensible "Wot"