80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Rod Stewart zeigt sich in schicken Puschen in Berlin

Ganz entspannt stellt er sein neues Album vor.

Cutting Crew mit (I Just) Died in Your Arms

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Cutting Crew mit (I Just) Died in Your Arms

Rod Stewart zeigt sich in schicken Puschen in Berlin

Rod Stewart zeigt sich in schicken Puschen in Berlin

Rod Stewart präsentierte sein neues Album bei der Jahrestagung seiner Plattenfirma - in schicken Puschen an den Füßen.

Es war ein großes Event in der Berliner Mercedes-Benz-Arena und Musik-Legende Rod Stewart zeigte sich in Hausschuhen, allerdings in der Luxusversion – im Leopardenmuster, von der italienischen Nobel-Marke Dolce & Gabbana, wie er auf Nachfrage sagte.

>> Belinda Carlisle, Rod Stewart und das leidige Thema mit den Drogen, hier nachlesen.

Der britische Mega-Star war bestens gelaunt, erkundigte sich beim Boss der Plattenfirma Universal, Frank Briegmann, nach der Herkunft von dessen Hose. „Meine ist von Zara“, so Rod Stewart über die eigene Jeans. Sein Leben ist mittlerweile mehr Rod’n’Roll als Rock’n’Roll:

Ich bin ruhiger geworden, bin glücklich verheiratet und habe zwei neue Kinder bekommen. Jetzt sind es acht. Ich könnte nicht glücklicher sein!

Und das neue Album? Heißt "Blood Red Roses" und erscheint am 28. September. >> Um was geht es in "Blood And Roses"?

Rod Stewart "Baby Jane"

Rod Stewart "Baby Jane"
Rod Stewart "Baby Jane"