Wähle hier dein 80s80s-Programm:

Neil Arthur ist jetzt Blancmange

Stephen Luscombe hat die Band verlassen. Neue Platte angekündigt.

Frankie Goes to Hollywood mit Relax

80s80s digital

80s80s digital


Es läuft:
Frankie Goes to Hollywood mit Relax

Neil Arthur ist jetzt Blancmange

Sie waren eine der innovativsten Electronic-Bands der 80s: Blancmange. Sänger Neil Arthur und Keyboarder Stephen Luscombe konnten durch den kreativen Einsatz teilweise absurder Instrumente einen Sound produzieren, wie er in den frühen 80s fast einzigartig war. Das Duo hatte sich 1986 aufgelöst, aber 2011 traten sie auf diversen Festivals wieder zusammen auf. Auch eine Platte erschien, eine experimentelle Neuaufnahme des Debut-Albums.

>> Sind Blancmange tatsächlich die unterschätzteste Electronic-Band der Welt?

Der Traum vom Duo ist aber nun ausgeträumt: Neil Arthur ist jetzt Blancmange. Und er bringt im Mai eine ganz neue Blancmange-Platte alleine raus. "Für uns waren andere Leute immer wichtig, Blancmange hat nie nur als Duo funktioniert".

Aber Fans dürfen leider keine großen Blancmange-Touren erwarten. Dem britischen The Star sagte Neil Arthur: "Ich hasse Reisen. Ich reise einfach nicht gerne. Das ist ein Grund, warum ich selten aufgetreten bin, und in Zukunft selten auftreten werde.

Blancmange "The Day Before You Came"