Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Erasure
andwhatsnext, CC BY-SA 3.0
Erasure
02.11.2021

Wieder Neues von Erasure

Andy Bell und Vince Clarke kommen mit jeder Menge Sondereditionen - und auf Tour. Hier der Überblick.

Bronski Beat mit Why?

Wave

Wave

Jetzt hier 80s80s WAVE einschalten!


Es läuft:
Bronski Beat mit Why?
ERASURE -Oh L’amour live at SEC Armadillo Glasgow 1st October 2021
ERASURE -Oh L’amour live at SEC Armadillo Glasgow 1st October 2021

Erasure sind zurück auf der Bühne

Die neue Erasure-EP „Ne:EP“ ist ja bereits am 1. Oktober erschienen und hat den Beginn ihrer Tour in Großbritannien eingeleitet. An diesem Tag kehrten Andy Bell und Vince Clarke auf die Bühne zurück und starteten ihre UK-Tour in Glasgow. Das Eröffnungskonzert der neuen Erasure-Tournee im ausverkauften SEC Armadillo Konzerttheater in Glasgow erwartete die Fans mit einem unvergesslichen Live-Erlebnis, unterstützt durch eindrucksvolle Videoeffekte und eine gigantische Lichtshow.

Erasure - Time (Hearts Full of Love)
Erasure - Time (Hearts Full of Love)

Erasure mit wunderschöner 80s-taugliche Kassette

Die EP„Ne:EP“ ist als wunderschöne 80s-taugliche lila Kassette und auch als CD sowie digital erschienen. Darauf teilen sich vier neue Tracks den Platz mit dem Song "Secrets", das vorher bereits auf „The Neon Remixed“ erschienen ist. Den Song "Time (Hearts Full Of Love)" haben Andy Bell und Vince Clarke inclusive Video ausgekoppelt.

Dem Ganzen ging ja bereits intensive Studioarbeit voraus. Gerade vor etwas über einem Jahr, im Spätsommer 2020, ist ihre LP „The Neon“ erschienen.

Erasure - Secrets (Kim Ann Foxman's Heaven Remix) [Official Audio]
Erasure - Secrets (Kim Ann Foxman's Heaven Remix) [Official Audio]
Erasure - Secrets (Kim Ann Foxman's Heaven Remix) [Official Audio]
Erasure - Secrets (Kim Ann Foxman's Heaven Remix) [Official Audio]
Erasure
Phil Sharp/Mute Records
Erasure

Als wenn das noch nicht genug wäre:

Am 5. November 2021 kommt noch eine neue Deluxe-Doppel-CD von "I Say I Say I Say" heraus. Es ist das sechste Album von Erasure und wurde ursprünglich 1993 zusammen mit Martyn Ware von The Human League und Heaven 17 aufgenommen.

Aber auch das ist Andy Bell und Vince Clarke noch nicht genug. So wird zudem eine streng limitierte Deluxe-Live CD „The Neon Live“ veröffentlichen werden, deren Vorbestellung am 1. Dezember beginnt. Auch zur EP wird es dann eine Vinyl-Sonderedition geben.

Erasure gehören offensichtlich zu den fleißigen Handwerkern der Pandemiezeit. Das soll auch live gefeiert werden. Mit den neuen Tracks kommen Erasure auch zu uns nach

Deutschland auf Tour und versprechen vor allem auch eine sehr bunte, neonfarbene Show mit viel Effekten für die Optik.

Was Fans am meisten freut: Es wummert und blubbert auf nahezu allen Veröffentlichungen wie zu besten 80s-Synthie-Pop-Zeiten.

Das sind die Tourdaten von Erasure für den Mai 2022:

Erasure - A Little Respect (Official Music Video)