The Cassandra Complex - (In Search of) Penny Century

(In Search Of) Penny Century
(In Search Of) Penny Century

The Cassandra Complex "(In Search Of) Penny Century"

Jahr: 1989
Länge: 4:28
Label: Play It Again Sam Records
Album: Satan, Bugs Bunny and Me

The Cassandra Complex "(In Search Of) Penny Century" aus dem Jahr 1989

Die Band mit dem mystischem Namen überraschte in den späten 80ern mit vielen Richtungswechseln. Den Namen der Band The Cassandra Complex erklärte der Sänger Rodney Orpheus im Interview mit dem Sender RTL später so: "Kassandra war die Tochter des trojanisches Königs Priamos. Der Gott Apoll hat ihr die Fähigkeit gegeben, in die Zukunft sehen zu können. Aber niemand hat ihr ihre Vorhersagungen geglaubt. Das Kassandra-Syndrom gibt es auch in der Psychologie – wenn man etwas voraussieht, aber niemand glaubt einem. Das ging uns auch immer so, daher haben wir uns selbstironisch so genannt."

Eine Singleauskopplung wie "(In Search Of) Penny Century" hatte man der Band um Rodney Orpheus noch Mitte der 80er nicht zugetraut, und dann überraschte The Cassandra Complex 1989, also sieben Jahre nach der Gründung, die Fans mit dieser Ballade. Die für The Cassandra Complex typischen Gitarrenläufe treten in den Hintergrund, ein Saxofon übernimmt. Dazu singt Rodney Orpheus völlig unhysterisch ein Liebeslied. Noch ein Jahr zuvor hatten The Cassandra Complex "30 Minutes Of Death" in die Plattenländen gebracht, zwei brachiale Stücke mit fast technoider Monotonie. Zudem mit drastischen Apocalypse Now-Bezügen. "30 Minutes Of Death" feierte noch den Anti-Kriegsfilm von Francis Ford Coppola. Und nun also eine Ballade?

Im Hintergrund hatten sich die Rahmenbedingungen der Band geändert. Der Nordire Rodney Orpheus war 1987 nach Aachen gezogen, dort wurde er mit anderen musikalischen Einflüssen konfrontiert. Die Band The Cassandra Complex zeichnete sich durch ständige Mitgliederwechsel aus. Die Liste der ehemaligen Mitglieder ist fast absurd lang. In dieser Zeit lag es an Rodney Orpheus den Kurs zu bestimmen. Zudem war die Band in den späten 80ern kommerziell erfolgreich geworden, auch die Konzerte wurden gut besucht. Offensichtlich war die Versuchung groß, mit einem kommerziellen Titel einen Charteinstieg zu planen. Der Versuch misslang, "(In Search Of) Penny Century" wurde ein Underground-Hit, mehr nicht. Der Comic-Figur Penny Century erging es nicht viel besser. Die Comic-Serie "Love and Rockets", aus der Penny Century stammt, hat den Mainstream in mehr als 30 Jahren der durchgehenden Veröffentlichung nicht wirklich erreichen können.

New Order mit Thieves Like Us

Wave

Wave


Es läuft:
New Order mit Thieves Like Us