Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1982

Billy Idol - White Wedding

Die Braut im Video ist Perri Lister, die damalige Freundin von Billy Idol. Die beiden waren immerhin über einen Zeitraum von neun Jahren ein Paar, im Jahr 1989 kam es zur Trennung.

Billy Idol mit Flesh for Fantasy

Rock

Rock

Jetzt hier 80s80s Rock einschalten!


Es läuft:
Billy Idol mit Flesh for Fantasy
Billy Idol - White Wedding
Universal Music
Billy Idol - White Wedding

Billy Idol "White Wedding"

Jahr: 1982
Länge: 3:24
Album: 11 of the Best
Label: CHRYSALIS

Ironischerweise wird „White Wedding“ immer als größter Hit von Billy Idol genannt, dabei hatten andere seiner Platten viel größere Charterfolge. „White Wedding“ wurde dreimal veröffentlicht, 1982, 1985 und 1988. In einigen Ländern wurde "White Wedding" erst mit der zweiten Veröffentlichung zum Hit. Die 1988er Veröffentlichung fand im Rahmen der "Vital Idol Remixe" statt. Die Formulierung "Little Sister" bedeut übrigens nicht, dass Billy Idol über seine kleine Schwester singt, der Begriff wurde (in den 80s) umgangssprachlich für die Partnerin verwendet. Allerdings erklärte Billy Idol später, dass die Hochzeit seiner kleinen Schwester die Inspiration für den Song gewesen sei. Die Braut im Video ist Perri Lister, die damalige Freundin von Billy Idol. Die beiden waren immerhin über einen Zeitraum von neun Jahren ein Paar, im Jahr 1989 kam es zur Trennung. Sie war Backgroundsängerin bei der Band Visage und trat zudem in vielen Videos der Band Duran Duran auf. Perri Lister betonte in Interviews, dass die Szene, in der Billy Idol ihr den Ehering aufzwingt, und dabei den Finger blutig kratzt, tatsächlich so angelegt war, dass der Ring sie verletzten sollte. Sie war der Überzeugung, dass die Szene sonst nicht realistisch wirken würde. Der Ring wurde daher zuvor mit einer scharfen Kante auf der Innenseite präpariert.

Billy Idol "White Wedding"