David Bowie als Hauptattraktion
David Bowie als Hauptattraktion

David Bowie als Hauptattraktion am "Schallplattentag"

Diverse neue Veröffentlichungen am 21.März.

David Bowie mit New Killer Star

Bowie

Bowie


Es läuft:
David Bowie mit New Killer Star

David Bowie als Hauptattraktion am "Schallplattentag"

David Bowie als Hauptattraktion
David Bowie als Hauptattraktion

So richtig angekommen in Deutschland ist er ja noch nicht, der "Record Store Day". Im Amerika treibt er jährlich die Abverkäufe von Vinyl-Platten in die Höhe. Insofern ist es kein Wunder, dass mittlerweile sogar Veröffentlichungen von Platten auf diesen Termin ausgerichtet werden. So auch dieses Jahr.

>> Umstrittene David Bowie-Ausstellung. Was haben Drogen dort zu suchen?

David Bowie, der posthum nochmal richtig Kasse macht, schein dieses Jahr eine treibende Kraft zu werden. Allein vier David Bowie-Sonderveröffentlichungen sind zum 21.3. geplant:

  • "Welcome to the Blackout" (Live London 1978) besteht aus drei Vinyl LPs.
  • "Let’s Dance" Maxisingle mit einer frühen Demo-Version auf der Rückseite.
  • "Bowie Now" als erste offizielle Veröffenlichung der 1977er Promoplatte.
  • "Aladdin Sane" als silberfarbene Sonderedition.

Ob diese Platten von David Bowie auch in Deutschland verfügbar sein werden, ist noch nicht geklärt.

David Bowie "Blackstar"

David Bowie "Blackstar"
David Bowie "Blackstar"