London: A tribute to Jam Master Jay (Run-D.M.C.)
IMAGO / ZUMA Wire
London: A tribute to Jam Master Jay (Run-D.M.C.)
03.03.2024

Jam Master Jay: Fall aufgeklärt

Der Musiker von Run-D.M.C. wurde vor mehr als 20 Jahren ermordet. Jetzt gab es Verurteilungen.

Public Enemy mit Welcome to the Terrordome

HIP HOP

HIP HOP

Das Radio für den Beat der 80er. 80s80s holt den Beat back. Von Oldschool bis golden age. Von Westcoast bis Eastcoast.


Es läuft:
Public Enemy mit Welcome to the Terrordome
RUN DMC - It's Tricky (Official HD Video)
RUN DMC - It's Tricky (Official HD Video)

Wie starb Jam Master Jay im Oktober 2002?

Mehr als zwei Jahrzehnten nach dem Mord an Jam Master Jay wurden nun die Täter verurteilt. Der Rapper, der mit bürgerlichem Namen Jason Mizell hieß, wurde 2002 im Alter von 37 Jahren in New York Queens in den Kopf geschossen.

1983 hatte Jam Master Jay mit DJ Run (Joseph Simmons) und DMC (Darryl McDaniels) die HipHop-Gruppe Run-D.M.C. gegründet. Schon bald unterschrieben sie einen Plattendeal und veröffentlichten ihre erste Single. Dann ging es ganz schnell. 1984 erhielten sie als erste HipHop-Gruppe ein goldene Schallplatte; 1985 Platin. Sie waren die erste Rap-Gruppe deren Video auf MTV gezeigt wurde. "Walk This Way" wurde dann ihr größter Hit der 80er, der in Deutschland auf Platz 13 der Charts ging. Es folgten in den 90er noch "It’s Like That" (Platz 1 in Deutschland) und "(It’s) Tricky". Jedenfalls lief es für Run-D.M.C. super, als am 30. Oktober 2002 in das Aufnahmestudio der Band eingebrochen wurde. Der Anwesende Jam Master Jay wurde getötet, der ebenfalls im Studio anwesende Urieco Rincon schwer verletzt. Über 18 Jahre blieb der Fall unaufgeklärt. Bis es 2020 Verhaftungen gab. Angeblich war ein Kokain-Deal aus dem Ruder gelaufen.

Heute schon für den 80s80s Countdown abgestimmt?

RUN-DMC - My Adidas
RUN-DMC - My Adidas

Wer hat Jam Master Jay von Run-D.M.C. umgebracht?

Nun wurden der Der Patensohn und ein Jugendfreund von Jam Master Jay wegen des Mordes verurteilt. Das Gericht bestätigte, dass Karl Jordan Jr. und Ronald Washington den Künstler in seinem Aufnahmestudio in New York überfallen haben, nachdem sie von einem angeblichen Drogendeal im Wert von 200.000 US-Dollar ausgeschlossen worden waren. Es soll nun noch einen dritten Verdächtigen geben. Angeblich soll Jay Bryant die beiden Täter in das Studio gelassen haben. Umgangssprachlich: er stand Schmiere. Ob es zu einer weiteren Verurteilung kommen wir, ist nicht klar. Die Strategie der Vereidigung, das Strafmaß von Karl Jordan Jr. und Ronald Washington durch die Hinzuziehung eines weiteren Verdächtigen zu reduzieren, ging jedenfalls nicht auf. Ihnen drohen nun mindestens 20 Jahre Gefängnis.

RUN DMC & Aerosmith - Walk This Way (Official Video)

RUN DMC - Walk This Way (Official HD Video) ft. Aerosmith
RUN DMC - Walk This Way (Official HD Video) ft. Aerosmith

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.

80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN