Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Kate Bush performt in der ZDF Sendung Peters Pop Show am 30.11.1985 ihren Song "Running up that Hill"
IMAGO / United Archives
Kate Bush performt in der ZDF Sendung Peters Pop Show am 30.11.1985 ihren Song "Running up that Hill"
27.06.2022

Was man über Kate Bush wissen sollte

Kaum ein Star der 80er ist derzeit so gefragt. Das liegt an einer Serie, die "Running Up That Hill" zum viralen Hit machte.

Midge Ure mit If I Was

Wave

Wave

"Running Up That Hill" von Kate Bush ist damals wie heute euer Lieblingssong? Dann hört mal unser 80s80s Wave Radio. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Midge Ure mit If I Was
Max’s Favourite Song (Full Scene) | Kate Bush - Running Up That Hill | Stranger Things | Netflix
Max’s Favourite Song (Full Scene) | Kate Bush - Running Up That Hill | Stranger Things | Netflix

Weltweit ist "Running Up That Hill" von Kate Bush wieder in die Charts eingestiegen

Fans der Serie "Stranger Things" waren es, die den Song zurückholten: In Staffel 4 wird Maxine "Max" Mayfield verflucht und von der Musik von Kate Bush gerettet. Und zack, der Song ist zurück in den Charts. Hier bei uns in Deutschland schoss "Running Up That Hill" direkt auf Platz 1 der iTunes-Charts. Es folgten Spitzenplatzierungen in den regulären Charts: Platz eins in England, Top-10 in den USA. Ein weltweites Phänomen. Auch im 80s80s Countdown ging der Song innerhalb von einer Woche auf den Spitzenplatz, von Euch gewählt. "Running Up That Hill" war mehrere Wochen der meistgestreamte Song weltweit.

Grundsätzlich ist Kate Bush ein scheuer Star ("Ich bin eine ziemlich private Person und ich mag es, wenn meine Arbeit das Reden übernimmt"). Sie trat schon in den 80ern wenig in der Öffentlichkeit auf. In den letzten Jahres ist es nochmals bedeutend ruhiger um sie geworden. 2019 kam ihre "The Other Sides"-Platte raus. Drauf fanden sich, wie der Titel schon sagt, die B-Seiten ihrer Singles. Zudem veröffentlichte Kate Bush im selben Jahr das Buch "How to Be Invisible: Lyrics", ein Buch mit ihren Songtexten.

Die mediale Abwesenheit von Kate Bush ist spürbar. In London feierte gar ein Kate Bush-Stück ohne sie große Erfolge. Das Soho Theatre zeigte "An Evening Without Kate Bush". Die Kritiken waren durchweg positiv. Die Künstlerin Sarah-Louise Young inszenierte im Stück Kate Bush, die Fans waren so ausgehungert, dass sie der Imitatorin frenetisch zujubelten.

Höchste Zeit, sich dem Phänomen Kate Bush zu nähern. Hier ein paar Fakten, die man über sie wissen sollte:

Kate Bush - Running Up That Hill @London 2012 Olympic Games
Kate Bush - Running Up That Hill @London 2012 Olympic Games

Kate Bush 2012 bei den olympischen Sommerspielen

Kate Bush hat mit den wiederkehrenden Erfolg von "Running Up That Hill" (2012 beendete der Song die olympischen Sommerspiele) bewiesen, dass sie aus der Popmusik nicht wegzudenken ist. Es lohnt sich, mal wieder ihre Alben zu hören, allen voran natürlich "Hounds of Love".

Jetzt für "Running Up That Hill" von Kate Bush im 80s80s Countdown abstimmen.

Kate Bush - Running Up That Hill (1985)

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.