Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Rick Astley
IMAGO / Gonzales Photo
Rick Astley
13.12.2022

#Rickmas geht weiter

In den 80er hatte er mit dem Produzententeam Stock-Aitken-Waterman große Pop-Hits. Aber diese Woche will Rick Astley weihnachtlich swingen - was passiert bei "Rick Astley's Swinging Christmas"?

Darlene Love mit All Alone on Christmas

80s XMAS

80s XMAS

Apropos Weihnachten. Hier geht es zu unserem 80s80s XMAS Radio mit den besten Weihnachtsliedern der 80er non stop. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Darlene Love mit All Alone on Christmas
Rick Astley
IMAGO / Stefan M Prager
Rick Astley

Im zarten Alter von 21 Jahren wurde Rick Astley mit Hilfe des Produktionsteams Stock-Aitken-Waterman zu einem der größten Weltstars.

Sein Dancefloorfiller "Never Gonna Give You Up" war in seiner legendären Maxiversion nicht nur ein Beats- und Bass-Feuerwerk in den Diskotheken der Welt, sondern führte auch die Charts auf der ganzen Welt an. Der Song startete für Rick Astley eine Karriere mit acht aufeinanderfolgenden UK Top 10 Hits und über 40 Millionen Verkäufe.

Ricks Astleys Vater hatte übrigens schon früh erkannt, dass sein Sohn eine gute Stimme hat. Mit 10 meldete er ihn im Kirchenchor an. Doch schon als Teenager wollte Rick Astley schnell mehr. Während seiner Schulzeit gründete er als Schlagzeuger die Band FBI. Sie spielten in kleinen Bars und Pubs. Immer mehr Leute kamen zu ihren Auftritten. Und schon bald merkten seine Bandkollegen, dass der Typ am Schlagzeug auch noch eine richtig gute Gesangsstimme hat. Rick Astley wurde zum Sänger und Frontmann. Das spricht sich rum – und zwar so weit, dass auch Pete Waterman davon Wind bekommt. Er ist Teil des legendären 80er-Jahre-Produzenten-Trios mit Mike Stock und Matt Aitken. Sie wurden als Stock-Aitken-Waterman bekannt und machten Ricks Astley zum Star. Bis heute ist Ricks Astley mit inzwischen acht Studioalben aktiv.

Erst kürzlich berichteten wir von den aufregenden Weihnachtsplänen von Rick Astley.

Rick Astley's Swinging Christmas

Aber der smarte Brite wird schon im Advent eine ganz spezielle Show abliefern: Rick Astley's Swinging Christmas. Was verbirgt sich dahinter?

Rick Astley wird diese Woche in London zwei ausverkaufte Big-Band-Konzerte in der Royal Albert Hall geben. Denn Rick Astley's Swinging Christmas folgt einer seiner großen Leidenschaften, dem goldenen Zeitalter von Big Band und Swing. Dafür hätte sich Rick Astley keine atemberaubendere Location aussuchen können, die Halle ist in England zu einem Synonym für Big-Band-Auftritte geworden. Dazu sagt er: "Ich liebe es, diese alten Klassiker zu singen und kann es kaum erwarten, Sie dort zu sehen." Und das Rick Astley ein großer Weihnachtsfan ist, beweist er jährlich mit seinen Social Media-Aktivitäten unter dem Namen #Rickmas. Ob er aber auch Swing-Versionen seiner großen 80er-Hits spielen wird, ist allerdings unklar.

Heute schon für den 80s80s Countdown abgestimmt?

Rick Astley - Love This Christmas (Official Music Video)

Rick Astley - Love This Christmas (Official Music Video)
Rick Astley - Love This Christmas (Official Music Video)

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.