Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Meat Loaf
Christopher Simon, CC BY 2.0
Meat Loaf
21.01.2022

Meat Loaf ist im Alter von 74 Jahren gestorben

Der US-amerikanische Sänger Meat Loaf (bürgerlich Marvin Lee Aday) ist in der letzten Nacht im Alter von 74 Jahren gestorben.

Kenny Loggins mit WELCOME TO HEARTLIGHT

Rock

Rock

Jetzt hier 80s80s Rock einschalten!


Es läuft:
Kenny Loggins mit WELCOME TO HEARTLIGHT
Rest in Peace, Meat Loaf!

"Es bricht uns das Herz"

"Es bricht uns das Herz, Ihnen mitteilen zu müssen, dass der unvergleichliche Meat Loaf heute Nacht mit seiner Frau Deborah an seiner Seite verstorben ist", steht auf seiner Facebook-Seite.

Seine Töchter Pearl und Amanda und auch einige enge Freunde waren in seinen letzten Stunden bei ihm.

Der als Marvin Lee Aday im US-Bundesstaat Texas geborene Musiker wurde 74 Jahre alt. Gut sechs Jahrzehnte hat sich Meat Loaf mit Musik beschäftigt und dabei über 100 Millionen Alben verkauft.

Our hearts are broken to announce that the incomparable Meat Loaf passed away tonight surrounded by his wife Deborah,...

Posted by Meat Loaf on Thursday, January 20, 2022

Mit "Bat Out Of Hell" hatte Meat Loaf bereits 1977 eines der bis heute meistverkauften Alben aller Zeiten veröffentlicht und ist damit zum Megastar geworden. Auch durch die 80s hindurch hat er seine Rockfans begleitet mit Songs wie „Modern Girl“ (1984) oder „Peace Of Action“ (1986).

Allerdings gab es auch den großen Absturz in den 80s. Meat Loaf ruinierte sich auf einer Welttournee die Stimme und kämpfte danach mit Problemen wie Depressionen, Alkoholsucht und weniger erfolgreichen Nachfolge-Alben. Seine Manager verklagten ihn und er war pleite, was zu einem Nervenzusammenbruch führte.

In den 90ern kam dann das große Comeback von Meat Loaf. Mit "Bat Out of Hell II: Back into Hell" (1993) und "Bat Out of Hell III: The Monster is Loose" (2006) schaffte er es immer wieder nach oben. Eine seiner bekanntesten Nummern ist sein Welthit "I'd Do Anything for Love (But I Won't Do That)".

Wie in Meat Loafs Leben ging es auch in seinen Songs meist um den Überlebenskampf, den Kampf zwischen Gut und Böse.

"Die Regel bei jeder meiner Platten, eigentlich die Regel meines ganzen Lebens war immer die gleiche", sagte Meat Loaf einmal in einem Interview. "Eines Tages werden wir zurückschauen - und lachen."

Wir schauen zurück und sagen – Ruhe in Frieden, Marvin Lee Aday!

Meat Loaf - Modern Girl (1984)

Meat Loaf - Modern Girl (Official Video)
Meat Loaf - Modern Girl (Official Video)

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.