Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Nick Kamen
IMAGO / Prod.DB
Nick Kamen
25.07.2022

Nick Kamen: was am Ende bleibt

"Each Time You Break My Heart" war 1986 sein großer Hit. Eine britische Zeitung hat jetzt Einblicke in die Vermögenswerte des vor einem Jahr verstorbenen Sängers veröffentlicht.

80s80s In The Mix mit 80s80s-Beatmix 18

In The Mix

In The Mix

Im Auto, für die Party, beim Sport oder einfach für gute die Stimmung: 80s80s IN THE MIX ist das DJ-Radio für Fans der 80er. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
80s80s In The Mix mit 80s80s-Beatmix 18
Nick Kamen - Nobody Else (1987)
Nick Kamen - Nobody Else (1987)

Nick Kamen war einer der schönsten Männer der 80er

Am 4. Mai 2021 starb Nick Kamen an den Folgen einer Knochenkrebserkrankung. Da war er grade mal 59.

Nick Kamen begann seine Karriere als Fotomodell für die Jeansmarke Levis. Für einen Werbespot zog er die Levis 501 sogar aus, um sie im Waschsalon zu waschen. Der Spot machte Madonna auf Nick Kamen aufmerksam, sie gingen zusammen ins Studio. In Deutschland ging seine Debut-Single - geschrieben und produziert von Madonna und Stephen Bray - auf Platz acht. Erst 1990 landete Nick Kamen mit "I Promised Myself" einen nächsten richtig großen Hit. Damit ging er in Deutschland sogar in die Top 5.

Die britische Boulevard-Zeitung Express, oft für schmutzige Details aus dem Leben der Stars geschmäht, hat nun einen Einblick in die wirtschaftliche Situation von Ivor Neville Kamen (so der bürgerliche Name von Nick Kamen) bekommen. Die Gesamtsumme des Erbes beträgt demnach fast zwei Millionen Euro.

Heute schon für den 80s80s Countdown abgestimmt?

Nick Kamen Loving You Is Sweeter Than Ever
Nick Kamen Loving You Is Sweeter Than Ever

Nick Kamen: Das bleibt!

Seine Lebenspartnern Lucinda Cary bekommt den größten Teil dieses Betrags, sie waren seit mehr als 15 Jahren ein Paar. Allerdings gibt es keine großen Geldbeträge für sie zu erben. Fast der gesamte Betrag ergibt sich aus der gemeinsamen Wohnung von Nick Kamen und Lucinda Cary im eleganten Stadtteil Notting Hill in London. Ein kleinerer Betrag sowie seine Musik- und Aufführrechte gehen an eine Stiftung. Allerdings sind diese Beträge überschaubar, da seine kreative Mitwirkung an den Songs relativ gering war.

Lucinda Cary hatte sich kürzlich gegenüber der Mail zu den Todesumständen von Nick Kamen geäußert:

Er wusste seit drei Jahren, dass er sterben würde, aber er hatte nie Selbstmitleid und lebte sein Leben mit unglaublichem Charme und Mut.
Lucinda Cary

Nick Kamen - Each Time You Break My Heart (1986)

Nick Kamen - Each Time You Break My Heart - 1986
Nick Kamen - Each Time You Break My Heart - 1986

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.