Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1986

Trio Rio - New York, Rio, Tokyo

Trio Rio war ein One-Hit-Wunder gegründet von Peter Fessler, Cläusel Quitschau und Klaus Mages im Jahr 1983.

Rupert Holmes mit Escape (The Pina Colada Song)

Summer

Summer

Jetzt hier 80s80s Summer einschalten und Trio Rio hören. 


Es läuft:
Rupert Holmes mit Escape (The Pina Colada Song)
Trio Rio - New York - Rio - Tokyo
WDR/WDF via Youtube
Trio Rio - New York - Rio - Tokyo

Trio Rio "New York – Rio – Tokyo"

Jahr: 1986
Länge: 4:37
Album: Trio Rio
Label: Metronome

Trio Rio war ein One-Hit-Wunder gegründet von Peter FesslerCläusel Quitschau und Klaus Mages im Jahr 1983. Aber erst zwei Jahre später konnte die Band einen relevanten Song einspielen. Der Erfolg hing stark am neuen Mitglied Oliver Heuss, der Trio Rio von Jazzstandards in Richtung Latin Rock entwickelte.

1986 landete Trio Rio mit "New York – Rio – Tokyo" einen großen Hit. Die Erwartungen an die Band wuchsen in Deutschland ins unermessliche. Trio Rio konnte diesen Erwartungen aber in keiner Weise gerecht werden. Es blieb bei einem Hit und der Auflösung der Band 1990. Oliver Heuss begann eine Karriere als einer der renommiertesten deutschen Filmkomponisten. Ein offizielles Video ist nicht verfügbar, im Netz gibt es einige Mitschnitte von Auftritten aus den 80s zu sehen, so auch hier.

Die etwas affektierte Attitüde der damaligen Auftritte hat der Sänger Peter Fessler längst hinter sich gelassen, er ist mittlerweile seriöser Jazz-Musiker und bekam dafür auch einen Echo.  

Trio Rio - New York, Rio, Tokyo

Trio Rio - New York, Rio, Tokyo 1986
Trio Rio - New York, Rio, Tokyo 1986