Tears for Fears - Mad World

Tears for Fears - Mad World
Tears for Fears - Mad World

Tears for Fears "Mad World"

Jahr: 1982
Länge: 3:29
Album: The Hurting
Label: Mercury

Tears for Fears "Mad World" aus dem Jahr 1982

"Mad World" von Tears for Fears aus dem Jahr 1982 wurde von Roland Orzabal im Alter von 19 Jahren geschrieben und vom Bassisten Curt Smith gesungen. Er versuchte in dem Text seine Kindheit aufzuarbeiten. Sein Vater war im Zweiten Weltkrieg Opfer von Folter geworden und ließ seine Frustration an seiner Frau aus. Der junge Roland Orzabal litt so sehr unter seinem Vater, dass der die Schule vorzeitig verließ. Er hatte in dieser Zeit versuchte eine Akustik-Version von "Mad World" aufzunehmen, fand diese aber fürchterlich. Daher entschieden sich Tears for Fears später für eine tanzbare Version. Das Video wurde für den schrillen Tanz von Roland Orzabal im Hintergrund der Aufnahme bekannt. Der Song spiegelt eine Depression wieder. Der Weltschmerz wird suizidal zugespitzt:

And I find it kind of funny

I find it kind of sad

The dreams in which I'm dying are the best I've ever had

(Ich finde es irgendwie komisch

und ich finde es irgendwie traurig aber

die Träume in denen ich sterbe sind immer meine besten)

"Mad World" war der erste Nummer 1-Hit der Gruppe Tears for Fears. "Mad World" wird zwischenzeitlich im Radio häufiger in der Version von Michael Andrews und Gary Jules gespielt. Diese Version ist zeitloser, ruhiger und noch ein Quäntchen trauriger als das Original, wird dem Text vermutlich auch eher gerecht. Das Video zur Gary Jules stammt übrigens von Michel Gondry, die Tanzperformance ist sehr sehenswert und hat auf YouTube über 100 Millionen Aufrufe. Zwischenzeitlich ist der Song zum Standard-Repertoire von Casting Shows geworden, daher ist YouTube geflutet mit diversen Cover-Versionen.

>> Hier gibt es eine legendäre Version zu sehen: Gary Jules and Curt Smith von Tears for Fears singen gemeinsam "Mad World"

Tears For Fears "Mad World"

Tears For Fears "Mad World"
Tears For Fears "Mad World"
Michael Jackson mit Thriller

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Michael Jackson mit Thriller