Mel & Kim - Respectable

Mel & Kim - Respectable
Mel & Kim - Respectable

Mel & Kim "Respectable"

Jahr: 1987
Länge: 3:42
Album: F.L.M.

Mel & Kim "Respectable" aus dem Jahr 1987

Der weltweit größte Erfolg in der kurzen Geschichte des Geschwister-Duos. Kim Appleby und Melanie Appleby wurden Mitte der 80s in einem Londoner Tanzclub entdeckt und unterschrieben einen Plattenvertrag, der die Produktion eines Albums durch das damals extrem erfolgreiche Producer-Trio Stock, Aitken, Waterman vorsah. Nach dem Debüt „Showing Out“, das in Deutschland auch bereits auf Platz 1 landete, erreichten sie mit „Respectable“ im Frühjahr 1987 ihren weltweit größten Hit. Neben Deutschland und der Schweiz war der Hit auch in England und in den US-Dance-Charts auf der ersten Position. Pete Waterman sagte in einem Interview später über den Hit:

„Respactable“ wurde eine echte Hymne. Nicht nur für das Duo selbst, sondern auch für unsere Produktionsfirma.

Der Text soll einer Fachzeitschrift entlehnt sein. Dort stand: 'You can love or hate us, you ain't gonna change us we ain't ever going to be respectable.'. Das markante Intro mochten die beiden Damen übrigens anfangs nicht. Sie ließen sich aber überreden, es einmal bei einem Auftritt in den Niederlanden vor Publikum auszuprobieren. Nachdem die Fans förmlich ausflippten entschieden sie sich dann aber doch, es im Hit zu lassen. Nachdem sich Stock Aitken Waterman danach aber mehr auf Kylie Minogue und Rick Astley konzentrierten (und Mel an Krebs erkrankte) blieb es bei dem einen Album, Kim Appleby machte anschließend als Solo-Künstlerin weiter. Selten danach hat es so einen poppigen und eingängigen „Protest“-Hit gegeben.

Mel & Kim "Respectable"

Mel & Kim "Respectable"
Mel & Kim "Respectable"
Lionel Richie mit Hello

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Lionel Richie mit Hello