Darly Hall & John Oates - Out of Touch

Hall & Oates - Out of Touch
Hall & Oates - Out of Touch

Darly Hall & John Oates "Out Of Touch"

Jahr: 1984
Länge: 03:52
Album: Big Bam Boom
Label: RCA Records Label

Darly Hall & John Oates "Out Of Touch" aus dem Jahr 1984

Die Message von "Out Of Touch": Deine Seele entscheidet! Sie ist die Quelle für deine Energie und dein ganzes Schaffen. Der Hit wurde die letzte von insgesamt sechs Nummer 1-Singles von Hall & Oates. Die beiden galten Mitte der 80s als erfolgreichstes Männer-Duo weltweit, aber grade in den USA hatten sie Kultstatus. Um den Hit etwas „urbaner“ erscheinen zu lassen entschieden sie sich für Producer Arthur Baker, der in diesen Jahren die ersten Hip Hop- und Rap-Hits produzierte. Die beiden hatten bei diesem "Out Of Touch" eine klare Aufgaben-Teilung: Den Refrain schrieb John Oates, den restlichen Text Daryl Hall. Nach ca. 3 Minuten fällt dann den Beteiligten nicht mehr richtig viel ein, der Song dudelt dann aber, ganz zeitgeistig noch 90 Sekunden weiter. Denn in den 80ern sollten die Hits auch für Discos geeignet sein, die Zeiten der 3-Minuten-Hits waren vorbei. Rückblickend zeigt der Song aber grade dann seine Stärke: eine gute Hook-Line reicht nunmal fast aus. Das dachten auch die DJs späterer Epochen: Mitte der 00s erschien eine Techno-Version des Hits vom Projekt Uniting Nations.

Darly Hall & John Oates "Out Of Touch"

Darly Hall & John Oates "Out Of Touch"
Darly Hall & John Oates "Out Of Touch"
Foreigner mit I Want to Know What Love Is

Rock

Rock


Es läuft:
Foreigner mit I Want to Know What Love Is