Wähle hier dein 80s80s-Programm:

Queen-Biographie in 3-D erschienen

Ein Projekt von Queen-Urgestein Brian May.

Madonna mit Into the Groove

80s80s digital

80s80s digital


Es läuft:
Madonna mit Into the Groove

Queen-Biographie in 3-D erschienen

Queen-Gitarrist Brian May hat mit "Queen In 3-D" eine sehr außergewöhnliche Queen-Biographie veröffentlicht. Das Ganze ist eine visuelle Illusion, die auf eine Erfindung aus dem 19. Jahrhundert zurückgeht: Sogenannte "Stereo-Bilder". Das sind zwei fast identische Bilder, die leicht gegeneinander verschoben sind und damit – mit Hilfe eines kleinen Sichtbetrachters einen 3-D-Effekt erzeugen. Schon als Kind hat Brian May angeblich mit diesen Bildern rumexperimentiert.

>> "Bohemian Rhapsody", der geplante Film über Queen, nimmt langsam Konturen an. Alle Infos.

Wie man diese Gerätschaft in wenigen Sekunden zusammengebaut hat kann man sich auch in einem Youtube-Video anschauen, in dem Brian May dies höchstpersönlich erklärt. Und ist das Ding mal fertig, dann wartet auf den Fan ein wahres Sinnes-Feuerwerk: Man ist der Band Queen gefühlt auf der Bühne und hinter den Kulissen so nah wie nie. Das Werk kostet knapp 40 Euro – ist seinen Preis aber auf jeden Fall wert.

Brian Mays "Queen" in 3-D. Wie geht das?