80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Dave Gahan im Interview: "Ich weiß nicht, ob ich überhaupt noch mal Musik machen will"

Nach der letzten Depeche Mode-Tour war er völlig ausgelaugt.

Level 42 mit Lessons In Love

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Level 42 mit Lessons In Love

Dave Gahan im Interview: "Ich weiß nicht, ob ich überhaupt noch mal Musik machen will"

Der Sänger von Depeche Mode gibt im 40. Jahr der Band jetzt in einem Interview im "New Musical Express" Einblicke in seinen derzeitigen Zustand. In dem ausführlichen Interview gab Dave Gahan unter anderem Auskunft über seine Zusammenarbeit mit dem Projekt "Humanist" vom Gitarristen Rob Marshall, seine weiteren Solo-Pläne, aber auch zur Zukunft von Depeche Mode.

Die Anfrage zum "Humanist"-Song, erzählt Dave Gahan dem "NME", hat ihn wieder motivieren können, selber Musik zu machen:

Ich befand mich gerade in einer Ruhephase, wollte beginnen wieder zu komponieren und aufzunehmen. Dabei fühlte ich mich eigentlich gerade so, als wollte ich gar nichts tun.

Nach dem Gastauftritt dachte er auch über neue Songs seines Solo-Projekts "Soulsavers" nach, erzählt Dave Gahan. Er habe sich wieder mit seinem Partner Rich Machin getroffen:

Es sieht danach aus, als brächten wir bis zum Ende des Jahres etwas zustande.

Es wären die ersten neuen Songs nach rund fünf Jahren - das letzte "Soulsavers"-Album namens „Angels & Ghosts“, erschien im Jahr 2015.

In dem "NME"-Interview erzählte Dave Gahan ebenfalls, wie anstrengend die letzte Depeche-Mode-Tournee für ihn war:

Es ist eine schwierige Umgewöhnung innerhalb der ersten sechs Monate nach der Tournee, wenn man zuvor mehr als ein Jahr unterwegs gewesen war. Mehr denn je dachte ich beim letzten Mal: ‚Ich weiß nicht, ob ich überhaupt noch mal Musik machen will‘. Nicht, weil ich keine Musik mehr mag, sondern weil ich so ausgelaugt war.

Zur Zukunft von Depeche Mode und wann mit neuer Musik zu rechnen sei blieb Dave Gahan bedeckt:

Keine Ahnung. Ich kann die Frage ehrlich nicht beantworten. Es ist sehr wahrscheinlich, dass es eine weitere Platte geben wird, aber es gibt dazu noch keine neuen Pläne (…). Ich weiß, dass Martin derzeit eine Auszeit genommen hat. Wir werden sehen.

Die Fans wissen: Seit 1997 erscheinen die Depeche Mode-Alben nach einem klaren Plan. Nämlich alle vier Jahre. Die nächste "Legislaturperiode" der Band würde also im kommenden Jahr 2021 enden. Es wäre Zeit für ein neues Album und eine weitere Tour - wenn denn alles im Takt bleibt. Wir werden sehen.

Depeche Mode vor fast 40 Jahren: "New Life", 1980

Depeche Mode vor fast 40 Jahren: "New Life", 1980
Depeche Mode vor fast 40 Jahren: "New Life", 1980