04.12.2020

Miley Cyrus im 80s-Fieber – jetzt auch mit „Last Christmas"

Passend zu ihrem sehr 80s-lastigen aktuellen Album performt Miley jetzt den Wham!-Klassiker.

Ann Wilson & Nancy Wilson mit Here is Christmas

80s XMAS

80s XMAS

Jetzt hier 80s80s XMAS einschalten!


Es läuft:
Ann Wilson & Nancy Wilson mit Here is Christmas
Amazon Music

Auf dem Album „Plastic Hearts“ von Miley Cyrus wimmelt es nur so an 80s-Referenzen. So hat sich Miley Cyrus zum Beispiel die 80s-Ikonen Joan Jett und Billy Idol als Gäste an Bord geholt. Zusätzlich gibt es eine Coverversion von Blondies „Heart Of Glass“ zu hören. Und im Song „Prisoner“ kann man die Anleihen bei Olivia Newton-Johns frühem 80s-Hit „Physical“ schlicht und ergreifend nicht überhören.

Da ist es nur konsequent, dass Miley Cyrus ihre Fans jetzt bei Instagram mit einem Cover DES Weihnachts-80s-Hits schlechthin überrascht – na klar: Wham!s „Last Christmas“. Das ganze verbunden mit einem Statement:

„Die Weihnachtsferien können dieses Jahr besonders zu Einsamkeit führen. Es ist eine gierige Zeit, aber lasst uns dankbar sein, für das, was wir haben.“

Und damit verkündet sie, dass sie sich an das (sehr rockige) Wham!-Cover gemacht hat. Im Video sieht man Miley Cyrus vor weihnachtlicher Kulisse und mit Weihnachtsmütze – ein ganz besonderes Geschenk also an alle Miley Cyrus-Fans.

Miley Cyrus - Last Christmas (Amazon Music)