Wähle hier dein 80s80s-Programm:
08.11.2021

"Whitesnake-Girl" Tawny Kitaen: Todesursache steht fest

Die 59-jährige starb an einer "natürlichen Ursache". Xanax, Antidepressiva und Opiate im Blut werden vom Orange County Sheriff ignoriert.

Journey mit Don't Stop Believin'

Rock

Rock

Jetzt hier 80s80s Rock einschalten!


Es läuft:
Journey mit Don't Stop Believin'
Tawny Kitaen
Samuel Goldwyn • Geffen via Youtube
Tawny Kitaen

Die Todesursache der im Mai diesen Jahres verstorbenen Tawny Kitaen ist nun offiziell festgestellt.

Vertreter der Polizei teilten der Presse mit, dass Tawny Kitaen an einer natürlichen Todesursache verstorben sei. Eine Herzmuskelerkrankung ist die offizielle Begründung. Tawny Kitaen hatte ein wildes Leben, bekannt wurde sie für ihre Auftritte in Whitesnake-Videos der 80er.

Tawny Kitaen, wie sie am Anfang von Whitesnakes "Here I Go Again" im Nebel auf zwei britischen Limousinen rumrutscht, war für männliche Rockfans der späten 80er ultimativ attraktiv. Später im Video durfte Tawny Kitaen dann noch ein bisschen Carsurfen, noch später sogar Sänger David Coverdale küssen. Ihn heiratete Tawny Kitaen dann später im richtigen Leben auch.

>> Rest in Peace Tawny Kitaen!

Die Ehe zwischen Tawny Kitaen und David Coverdale hielt nicht sonderlich lange. Ihr nächster Ehemann war der Baseball-Spieler Chuck Finley. Das Paar hatte dann auch zwei Kinder. Es folgten einige Besuche in Entzugskliniken und Tawny Kitaen verschwand in den 90ern aus der Öffentlichkeit.

In der Stellungnahme der lokalen Polizei wird eine natürliche Todesursache angenommen. Allerdings hatte die Autopsie ergeben, dass deutliche Spuren von Medikamenten im Blut vorhanden waren. Darunter Xanax und verschiedene Antidepressiva. Tawny Kitaen hatte zudem das Opioid Hydrocodon im Blut, ein Derivat von Morphin, also ein starkes Schmerzmittel. In Deutschland fällt Hydrocodon unter das Betäubungsmittelgesetz. Anders gesagt: hiesige Behörden hätten vermutlich genauer nachgefragt.

Whitesnake - Here I Go Again '87 (Official Music Video)

Whitesnake - Here I Go Again '87 (Official Music Video)
Whitesnake - Here I Go Again '87 (Official Music Video)