Wähle hier dein 80s80s-Programm:
1982

Icehouse "Great Southern Land"

Erst mit "Hey Little Girl" wurden die Australier zum internationalen Pop-Phänomen. Ironischerweise ist "Great Southern Land" in Australien der erfolgreichere Klassiker.

Yello mit Vicious Games

Wave

Wave

Das ideale Radio für Icehouse-Fans: Jetzt hier 80s80s WAVE einschalten!


Es läuft:
Yello mit Vicious Games
Icehouse - Great Southern Land
Chrysalis via Youtube
Icehouse - Great Southern Land

Icehouse "Great Southern Land"

Jahr: 1982
Länge: 5:14
Album: Primitive Man
Label: Chrysalis Records

Genau wie die Single "Love in Motion" war "Great Southern Land" kein großer Kommerzieller Erfolg für Icehouse. Erst mit "Hey Little Girl" wurden die Australier Icehouse zum internationalen Pop-Phänomen. Ironischerweise ist "Great Southern Land" in Australien der erfolgreichere Klassiker. Tatsächlich ist der Hit zu einer Hymne geworden, und von großer Bedeutung für die dortige Popkultur. Insofern ist es auch nicht verwunderlich, dass nahezu jedes Detail seiner Entstehungsgeschichte in den dortigen Medien beschrieben wurde. Bekannt ist zum Beispiel, dass der Frontmann von IcehouseIva Davies, in Sydney in einer Einflugschneise des Flughafens wohnte. Er musste in seinem Heimstudio daher immer die Aufnahmen pausieren, wenn ein Flugzeug startete. Diese Beschreibung macht auch die Struktur der Band deutlich: Icehouse war aus der Sicht von Iva Davies als erweitertes Soloprojekt gegründet worden, er schrieb die Songs, sang und entschied die kreativen Prozesse.

"Great Southern Land" sollte nicht ein weiteres Klischee von Australien bedienen, sondern "den Kern von Australien besingen". Jedes der Instrumente symbolisiert einen Teil Australiens, im langen Intro-Teil von "Great Southern Land" werden sie daher sehr langsam in den Song eingebracht, wodurch eine deutliche Spannung aufgebaut wird. Dies soll die Erhabenheit der Weite Australiens spiegeln. Spannend ist auch die Tatsache, dass die Entstehung von "Great Southern Land" in eine Phase der Aufarbeitung der Geschichte Australiens fällt, in der die Verbrechen an den Einwohnern des Kontinents erstmals offen diskutiert wurden. Im Text von Icehouse wird vom "Betrug an den Bewohnern" gesprochen.

Heute haben viele Australier ein persönliches Bild ihrer Heimat zu "Great Southern Land" entwickelt. Das Video aus dem Jahr 1982 bedient diese Bilder nicht, es ist recht schlicht in einer unbestimmten Wüste gedreht. 1989 wurde für die Veröffentlichung in den USA ein neues Video für "Great Southern Land" gedreht. In dieser Version läuft Iva Davies durch den Myall Lakes Nationalpark in den Nähe von Sydney.

"Great Southern Land" wurde somit 1982, 1989, 1994 und zusätzlich 2014 in Australien veröffentlicht. Die 1994-Version verwendet Elemente aus einer Remix-Version aus dem Jahr 1993 von Bill Laswell. Dieser mehr als 10 Minuten lange Mix umfasst Beiträge von Bernie Worrell und Buckethead. Zudem traditionelle Gesänge von Ureinwohnern von Australien. "Great Southern Land - Byrralku Dhangudha" kann man hier anhören. Das Tourismusbüro nutzt den Icehouse-Song in Zusammenarbeit mit Iva Davies für die Vermarktung von Australien als Reiseziel, die entsprechende Version wurde mit einer Reihe von lokalen Musikern aufgenommen.

Iva Davies "Great Southern Land"