80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Die große The Cure-Dokumentation kommt 2018

Regisseur Tim Pope verrät bereits Details.

Chaka Khan mit I Feel for You

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Chaka Khan mit I Feel for You

Die große The Cure-Dokumentation kommt 2018

Schon vor einigen Tagen hatte der Hausregisseur der Band Andeutungen für das Jahr 2018 gemacht.

>> Hie nachlesen, was Tim Pope im Detail angekündigt hatte.

Der Regisseur Tim Pope wurde nach dem missratenen Video zu "Charlotte Sometimes" von der Band The Cure verpflichtet. Er drehte über 20 Videos für die Band, aber auch für Talk Talk, Visage und Wham! 2018 wird der Filmemacher das 40. Jubiläum mit der Band feiern. Mit einer groß angelegten The Cure-Doku.

>> So wurde Tim Pope zum Regisseur bei The Cure.

Diese wird in den 70s beginnen und die ganzen 40 Jahre beleuchten. Tim Pope verspricht den Fans wirklich aufregende Szenen, die nie zuvor gesehen wurden. Ein neues The Cure-Album ist nicht angekündigt, auch zehn Jahre nach der letzten Patte warten die Fans wohl vergeblich, aber die Band wird zumindest wieder auftreten. Ein Konzert in London ist bereits angekündigt: am 7. Juli wird der 40. Geburtstag von "Killing an Arab" gefeiert.

The Cure "A Forest"

The Cure "A Forest"
The Cure "A Forest"