80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Der 14.4. ist künftig Bon Jovi-Tag

Leider nur in einem US-Bundesstaat.

Bronski Beat mit Smalltown Boy

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Bronski Beat mit Smalltown Boy

Der 14.4. ist künftig Bon Jovi-Tag

Für Bon Jovi läuft es grade richtig gut. Die Band um den charismatischen Sänger Jon Bon Jovi ist wieder auf den Bühnen und in den Charts.

>> 2018: Bon Jovis Raketeneinstieg in die Charts.

Nun hat der Gouverneur von New Jersey einen speziellen Feiertag zur Ehren der lokalen Stars eingerichtet. Der 14.4. ist künftig Bon Jovi-Tag. Gouverneur Phil Murphy begründete diesen Schritt mit der Aufnahme von Bon Jovi in die Rock & Roll Hall of Fame am letzten Wochenende:

Das sind fünf Musiker aus unserer Gemeinde, die an ihre Träume glaubten und zu einer der berühmtesten Rock-Gruppen der Welt wurden.

Das erste Album von Bon Jovi erschien übrigens 1984. Aber zuvor spielte die Band jahrelang in kleinen Bars in New Jersey. Das war eine Zeit, als Jon Bon Jovi noch zu jung war, um in diesen Bars Alkohol zu bekommen.

Bon Jovi "You Give Love A Bad Name"

Bon Jovi "You Give Love A Bad Name"
Bon Jovi "You Give Love A Bad Name"