80s80s. Real 80s Radio.
80s80s. Real 80s Radio.

Depeche Mode in die "Rock And Roll Hall Of Fame" aufgenommen

Auch Whitney Houston und Nine Inch Nails sind jetzt in den Heiligen Hallen verewigt.

Roxette mit The Look

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Roxette mit The Look

Depeche Mode in die "Rock And Roll Hall Of Fame" aufgenommen

Zur großen Freude der Depeche Mode-Fans hat es jetzt endlich geklappt: Die "Rock and Roll Hall of Fame" hat jetzt die Liste der diesjährigen Neu-Mitglieder bekannt gegeben. Auch die Band Nine Inch Nails, posthum Whitney Houston und The Notorious B.I.G. sowieT. Rex und die Doobie Brothers werden im April in die Ruhmeshalle der Rock- und Popmusik aufgenommen.

Bis zur eigentlichen, offizielle Aufnahmezeremonie ist es noch einen Moment hin: Sie findet am 02. Mai in der "Public Hall" in Cleveland, Ohio, statt und wird live auf dem Fernsehsender HBO gezeigt. Statements der Bands, also auch von Depeche Mode sowie der Angehörigen der verstorbenen Musiker Whitney Houston und The Notorious B.I.G. stehen noch aus. Ebenso, von welchen der Ausgezeichneten Liveauftritte zu erwarten sind. in der Regel wird die Zeremonie von jeder Menge Liveacts begleitet.

Glückwunsch an Martin Gore, Dave Gahan und Andy Fletcher - eine große Ehre zum 40. Bandgeburtstag in diesem Jahr, Depeche Mode!

Depeche Mode: "Stripped"

Depeche Mode: "Stripped"
Depeche Mode: "Stripped"