27.08.2020

David Byrnes „American Utopia“ kommt als Film

Die Broadway-Show „American Utopia“ des Talking Heads Frontman David Byrne gibt es bald als Konzertfilm. Den Trailer seht ihr bei uns.

David Byrne's American Utopia (2020): Official Teaser | HBO
David Byrne's American Utopia (2020): Official Teaser | HBO

Klar, dass nicht jeder Fan einfach mal so nach New York fliegen konnte, um die erfolgreiche Broadway-Show mit David Byrne im New Yorker Hudson Theatre zu erleben. Der Talking Heads-Sänger spielte bei seiner „American Utopica“-Broadway-Show jede Menge Songs aus seiner Talking-Heads- und Solo-Zeit.

Das Ganze ging im Herbst 2019 los und endete kurz vorm Lockdown im Februar 2020. Kult-Regisseur Spike Lee  hat eine der Shows aufgenommen und bastelte eine große Doku daraus, inclusive naheliegendem Archivmaterial. Schaut euch hier dazu den Trailer an. Ab dem 17. Oktober 2020 soll der Film dann zunächst bei HBO Max zu sehen sein.

Vor einigen Monaten machte David Byrne ganz andere Schlagzeilen: Noch im letzten Dezember gab es nämlich immer wieder Wiedervereinigungsgerüchte rund um seine Band Talking Heads. Daraus ist allerdings nichts geworden. Byrne selbst schließt bis heute ein Aufleben der Talking Heads aus.

Simple Minds mit Book of Brilliant Things

Wave

Wave

Jetzt hier unser 80s80s Wave Radio einschalten und Bands wie Depeche Mode, die Talking Heads oder OMD hören.


Es läuft:
Simple Minds mit Book of Brilliant Things

Talking Heads - Road to Nowhere (Official Video)

Talking Heads - Road to Nowhere (Official Video)
Talking Heads - Road to Nowhere (Official Video)