20.04.2021

Boy George und Bananarama live on stage

Die 80s-Stars kommen zum runden Geburtstag für ein Open-Air nach Essex.

Aztec Camera mit Somewhere In My Heart

Real 80s

Real 80s

Jetzt hier 80s80s einschalten!


Es läuft:
Aztec Camera mit Somewhere In My Heart
Boy George & Bananarama
Dean Stockings, CC BY-SA 4.0 / Raph_PH, CC BY 2.0
Boy George & Bananarama

Boy George & Bananarama gemeinsam auf der Bühne

Das Nostalgia-Festival in Essex, nordöstlich von London, feiert im Juni seinen 60. Geburtstag und kündigt eine Menge Open-Air-Konzerte an. Gespielt wird an den schönsten Veranstaltungsorten Englands. Auf der Liste stehen bereits Bands und Künstler wie Boy George mit seinem Culture Club sowie Bananarama. Die Auftritte finden am Audley End House in Essex statt. Es handelt sich hierbei um ein altes, sogenanntes Herrenhaus mit riesiger Gartenanlage. Üblicherweise wird hierzu eine riesige überdachte Bühne aufgebaut mit Blick auf das schlossähnliche Gebäude.

Gleichzeitig feiern Culture Club dabei auch ihren 40. Geburtstag. Seit ihrer Gründung 1981 haben Culture Club weltweit mehr als 150 Millionen Platten verkauft und sind mit Hits wie "Do You Really Want to Hurt Me" und "Karma Chameleon" weltweit in die Charts gestürmt.

Auch die Ladies von Bananarama werden in Essex singen. Fest versprochen sind schon ihre Evergreens wie "Cruel Summer" und "Robert De Niro's Waiting". Bananarama haben übrigens einen speziellen Frauenrekord bis heute inne: Bananarama halten den Guinness-Weltrekord für die meisten Chart-Einträge einer reinen Frauengruppe. Unter welchen Bedingungen das Event vor Ort stattfinden wird ist im Detail noch nicht geäußert worden. Auf jeden Fall soll es gestreamt werden, damit wir alle was davon haben. Es sind weitere große 80s-Musik-Events für den Herbst 2021 in GB geplant. Bei der aktuellen Entwicklung in der Pandemie-Bekämpfung, vor allem in GB,  scheint ein Mitfeiern für viele Fans realistisch. 

Bananarama - Cruel Summer (Official Video)