Wähle hier dein 80s80s-Programm:
Beverly Hills Cop 1984: Eddie Murphy
IMAGO / Prod.DB
Beverly Hills Cop 1984: Eddie Murphy
01.09.2022

Jetzt ist es offiziell: „Beverly Hills Cop“ kommt wieder

Was wir vor drei Jahren ankündigten wird nun Realität: Netflix produziert den vierten Teil des Kinoerfolgs mit Eddie Murphy. Nur eine Sache stört den Hollywood-Star.

Toni Basil mit Mickey

Party

Party

Die 80s werden noch auf Jahre eine Quelle der Inspiration und Wiederentdeckung bleiben, insbesondre auf der Tanzfläche. Denn Partys konnten sie feiern, in den 1980ern. Jetzt hier 80s80s PARTY einschalten!


Es läuft:
Toni Basil mit Mickey
Beverly Hills Cop II (1987) Trailer #1 | Movieclips Classic Trailers
Beverly Hills Cop II (1987) Trailer #1 | Movieclips Classic Trailers

Geht Beverly Hills Cop in eine vierte Runde?

Vor drei Jahren schrieb es Eddie Murphy auf seine Insta-Seite und Fans feierten die News. Wir berichteten darüber und die Reaktionen waren durchweg positiv. „Axel Foley“ und seine Schnellsprech-Gags am Fließband sind schließlich Kult. Allerdings stand das Projekt da noch ganz am Anfang und dann kam auch Corona auf den Plan. Eine Fortsetzung des Films war zu Beginn der Wiederbelebungspläne ohnehin noch nicht sicher. Der Pilotfilm zu einer entsprechenden, geplanten TV-Serie floppte ja.

Jetzt ist es aber raus und steht fest. Der vierte Teil der Actionkomödie „Beverly Hills Cop“ soll auf Netflix starten. Cop-Urgestein Eddie Murphy sowie Joseph Gordon-Levitt und Taylour Paige sind mit am Start bei „Beverly Hills Cop: Axel Foley“. Wann der Streifen genau anlaufen wird ist allerdings noch nicht klar. Als Produzent zeigt sich ein bekannter „alter Hase“ der 80s: Jerry Bruckheimer, der unter anderem auch „Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel“ (1986) produzierte.

Heute schon für den 80s80s Countdown abgestimmt?

Beverly Hills Cop III (1994) Official Trailer #1 - Eddie Murphy Movie HD
Beverly Hills Cop III (1994) Official Trailer #1 - Eddie Murphy Movie HD

Wirklich begeistert klang Eddie Murphy allerdings zu Beginn der Pläne nicht

80s-Legende Eddie Murphy war nicht erfreut darüber, dass die Veröffentlichung über Netflix stattfindet und nicht seinem Old-School-Stil entsprechend frei zugänglich. Die ersten drei Filme waren unter der Führung des Filmstudios Paramount Pictures entstanden und allesamt Kinoerfolge - auch wenn Teil 3 nicht an die großen Erfolge anknüpfen konnte.

Paramount Pictures hat Netflix die Lizenzrechte für das Spin-off abgetreten. Eddie Murphy störe sich nach eigener Aussage an dem Gedanken, dass die Produktion nicht komplett von Paramount Pictures umgesetzt werde. Solche Filme müssen frei zugänglich sein sagt Eddie Murphy, und sollten wenigstens auch "auf DVD oder Blu-ray zu kaufen sein können".

Aber ganz davon abgesehen räumte der gute Eddie Murphy in seinem Instagram-Posting ein: "Wenn Netflix mit dabei ist, bringen sie die Sache zum Laufen."

Axel F kann kommen.

Trailer: Beverly Hills Cop (1984)

Beverly Hills Cop (1984) Trailer #1 | Movieclips Classic Trailers
Beverly Hills Cop (1984) Trailer #1 | Movieclips Classic Trailers

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.