Madonna, Iggy Pop, Grace Jones & Prince
IMAGO / ZUMA Wire / Hoffmann / Granata Images / EntertainmentPictures
Madonna, Iggy Pop, Grace Jones & Prince
01.02.2023

80s-Stars und ihre Sonderwünsche

Auf der Bühne liefern sie die große Show. Backstage ging es teilweise sehr speziell zu. Hier die Backstage-Stories der 80s-Stars.

The Essence mit Fire

DARK WAVE

DARK WAVE

NEU: 80s80s DARK WAVE. Ein eigenes Radio für den düsteren Sound der 80s - von Post-Punk bis Gothic Rock.


Es läuft:
The Essence mit Fire
2023 wird ein tolles Livejahr

täglich auf 80s80s

In unseren Live Weeks schenken wir euch zur Zeit Konzertkarten für die besten 80s-Stars live on stage. Hier lest ihr was hinter den Kulissen der 80s-Top-Stars abgeht. Die Sonderwünsche unserer 80s-Stars backstage sind teilweise sehr speziell. 

Die 80s80s LIVE WEEKS
Die 80s80s LIVE WEEKS
Die 80s80s LIVE WEEKS
Die 80s80s LIVE WEEKS
Madonna
IMAGO / ZUMA Wire
Madonna

Madonna

Sie gilt schon lange als Star mit extremen Anforderungen. Hier die wichtigsten Wünsche Madonnas am Beispiel ihrer 2012er-MDAN-Tour. 

  • Sämtliche Möbel der Garderobe müssen entfernt und durch ihre eigens mitgebrachten Möbel ersetzt werden. 
  • 20 internationale Telefonleitungen müssen vorhanden sein (damit sie - wenn nötig - all ihre internationalen Freunde zeitgleich anrufen kann) 
  • Blumenschmuck im Hotel muss aus speziellen pinken Rosen bestehen, deren Stiele genau 6 Inches (15,24 cm) lang sein müssen 
  • Mit Madonna reisen immer ihre eigenen Köche. Das lässt sie sich bis heute nicht nehmen. 
  • Zudem verlangt sie, dass extra für sie ihr eigener goldener Toilettensitz installiert wird 
Iggy Pop
IMAGO / Hoffmann
Iggy Pop

Iggy Pop

  • Will auch auf Tour jeden Tag eine brandneue New York Times lesen 
  • Schickt gerne mal Anforderungslisten mit bis zu 30 Seiten 
  • Möchte ein Double eines bestimmten Comedians zu seiner Unterhaltung Backstage haben 
  • Wünschte sich mal in der Garderobe die 7 Zwerge (allerdings gab er an, auch größere Menschen in Verkleidung seien akzeptabel)  
  • Wünschte sich aber auch schon Pizza, um sie Obdachlosen zu schenken, geschnittenen Brokoli, weil man den leichter nach jemandem werfen kann und Spielkarten  
Van Halen
IMAGO / Future Image
Van Halen

Van Halen

  • 1982 mussten für alle braunen M&Ms aus den Schüsseln in der Garderobe entfernt werden. Das soll ein Test gewesen sein, mit dem die Band sehen wollte, wie genau ihre Anweisungen befolgt werden  
Prince
IMAGO / EntertainmentPictures
Prince

Prince

  • Wollte in den 90ern bei seiner Tour immer einen Arzt Backstage haben, der ihm Vitamin B12 verabreicht  
  • Prince forderte 2007 von einem Hotel, sein Zimmer solle vor Ankunft schwarz gestrichen werden, mit komplett schwarzer Einrichtung  
Queen
IMAGO / Future Image
Queen

Queen

  • Die Bandmitglieder wollten sich nach ihren Auftritten gerne von Schlamm-Catcherinnen unterhalten lassen  
Mötley Crüe
IMAGO / MediaPunch
Mötley Crüe

Mötley Crüe

  • Backstage muss ein Terminplan der lokalen Gruppe der anonymen Alkoholiker hängen 
  • Must-Haves hinter der Bühne: Maschinenpistole, 12-m-Boa Konstriktor, 1 Glas Senf  
Rolling Stones
IMAGO / Rolf Hayo
Rolling Stones

Rolling Stones

  • Die alternden Rocker wünschen sich in Hotels & Backstage immer eine möglichst einfache, schriftliche Anleitung für alle vorhandenen technischen Geräte  
  • Mick Jagger verlangt auf Tour in jedem Hotel eine brandneue Matratze – sie muss vorher von einem Angestellten eingelegen werden, aber dabei noch in Plastik verschweißt sein  
Ozzy Osbourne
IMAGO / SNA
Ozzy Osbourne

Ozzy Osbourne

  • Bei jedem Auftritt muss ein Hals-Nasen-Ohren-Arzt anwesend sein  
  • Außerdem ein Arzt, der ihm Vitamin B12-Spritzen geben kann 
  • Außerdem will Ozzy OsbourneBackstage 3 Sauerstoff-Tanks haben 
Paul McCartney
IMAGO / Leemage
Paul McCartney

Paul McCartney

  • Paul McCartney geht erst Backstage nachdem der Bereich von einem Hundesuchtrupp geprüft wurde  
  • Alle Möbel müssen tierfreundlich produziert worden sein & dürfen nicht mal aussehen, als seien sie mit Tierhäuten bespannt  
  • Backstage darf es weder Bäume noch Baumstümpfe geben, dafür müssen 6 Zimmerpflanzen mit bis zu 1,8 m Höhe da sein  
Axl Rose
IMAGO / BRIGANI-ART
Axl Rose

Axl Rose (Guns n’ Roses) 

  • Verlangte eine eckige Melone 
Grace Jones
IMAGO / Granata Images
Grace Jones

Grace Jones

  • Wollte bei ihrer Tour 2009 nach jedem Auftritt eine Kaviar-Gesichtsbehandlung 
David Hasselhoff
IMAGO / Allstar
David Hasselhoff

David Hasselhoff

  • Angeblich wollte er eine lebensgroße Pappfigur von sich selbst in der Garderobe haben  
Nena
IMAGO / teutopress
Nena

Nena

  • Alle Sitzmöbel in ihrem Hotelzimmer müssen mit weißen Bettlaken abgedeckt werden  
  • Nena bestellt bis heute gerne Mondwasser. Sehr weiches, sanftes Mineralwasser ohne Kohlensäure, das durch die Energie des Mondes aufgeladen wurde. 
Cher
IMAGO / ZUMA Wire
Cher

Cher

  • Wenn Cher nach einem Konzert übernachtet verlangt sie 2 Zimmer: 1 für sie & 1 für ihre Perücken  
Barbra Streisand
IMAGO / Allstar
Barbra Streisand

Barbra Streisand

  • Als die große Diva mal in Berlin gastierte, ließ sie in ihrer Präsidenten-Suite im Hotel „The Regent“ einen Rollrasen für ihre Hundedame „Samantha“ auslegen, damit diese Gassi-Gehen kann, ohne dass Frauchen von Paparazzi belästigt wird. 
  • Für ihre Vierbeinerin ist Barbra Streisand nichts zu teuer. Sie bekommt auf Tour spezielle Menüs gekocht, hat einen Hunde-Masseur und wird in die Limousine getragen! Für Samantha wurde sogar ein Hundefriseur zum Waschen, Schneiden, Legen ins Hotel geordert. Was sie selbst betrifft, ist Barbra fast schon bescheiden. 
Boy George
IMAGO / Allstar
Boy George

Boy George

  • Boy George war gerade bei den Clubtouren in den 80s stets sehr vorsichtig und rührte Backstage fast nie etwas vom Buffett an - zur Freude der Backstage-Mitarbeiter. Sobald die Band Culture Club die Location verließ, stürzte sich die versammelte Backstage-Schar auf das Essen – übrigens auch die Berliner von The Twins. Sven Dorow von der berliner Synthie-Pop-Band The Twins erinnert sich gegenüber 80s80s: „Wir waren in den 80s mal Vorgruppe von Culture Club. Wir selbst hatten nur Lachsbrötchen in der Garderobe. Culture Club hatten als Headliner natürlich die leckersten und teuersten Herrlichkeiten auf dem Tisch.  Aber Boy George und seine Band sind immer raus aus dem Tourbus, rein in den Tourbus, und rührten nix von ihrem exclusiven Essen an. So hatten wir die feinsten Köstlichkeiten für uns“. 
Eric Clapton
IMAGO / United Archives International
Eric Clapton

Eric Clapton

  • Hinter der Bühne muss genug Platz für seinen Tischkicker sein, den er zur Unterhaltung immer dabeihat  

NEU: Peters Popstories - der Podcast!

80s80s Countdown

Stimme für Deine 5 Favoriten und schicke so Deine Lieblingssongs zurück ins Radio.

Das Ergebnis aller Votings hörst Du ab sofort jeden Sonntag von 12 bis 15 Uhr im 80s80s Countdown – auf 80s80s Real 80s Radio.

80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN
80S80S COUNTDOWN