15.6.2020

Yello kommen mit neuem Album

Yello haben ein neues Album am Start. Die Schweizer Dieter Meier und Boris Blank kündigen für den 28. August ihr neuestes Werk mit dem Titel "Point" an.

Alphaville mit Forever Young

Real 80s

Real 80s


Es läuft:
Alphaville mit Forever Young
Yello
Universal
Yello

Boris Blank freut sich auf den neuen Longplayer und sagt: "Ich vergleiche unsere Musik mit Bildwelten. Ich bin ein Sound-Maler, der immerzu in seinem Atelier arbeitet. Wenn dann so sechzig oder siebzig Bilder da sind, stellt sich die Frage: Was soll man an die Ausstellung schicken? Welche Stücke würden auf ein Album passen?"

Kollege Dieter Meier ergänzt dazu: "Wenn Boris in seiner Musik versunken ist, ist er wie ein Kind im Sandhaufen. Ich habe ein Dutzend Tricks entwickelt, wie ich dann das Studio betreten kann, ohne ihn zu Tode zu erschrecken."

Es ist die erste gemeinsame größere Soundarbeit der beiden Techno-Urväter der 80s seit vier Jahren. 2016 wurde das Album "Toy" veröffentlicht, das in der Schweiz den 1. Platz und in Deutschland den 2. Platz der Charts erreichte.

Als ersten Vorgeschmack auf das neue Yello-Album "Point" gibt es ab dem 19. Juni die Single "Waba Duba".

 

 

Yello "I Love You"

Yello - I Love You
Yello - I Love You