1984

Alphaville - Forever Young

Es wurde der zweite (und auch letzte) Hit von Alphaville, der auch den Sprung in die britischen und amerikanischen Charts schaffte.

Laura Branigan mit Self Control

Real 80s

Real 80s

"Forever Young" von Alphaville läuft bei 80s80s. Jetzt hier einschalten!


Es läuft:
Laura Branigan mit Self Control
Alphaville "Forever Young"
Romeo Vosges
Alphaville "Forever Young"

Alphaville: "Forever Young"

Jahr: 1984
Länge: 3:30
Album: First Harvest 1984-92
Label: WEA International

Vor der Gründung von Alphaville nannten sich die Bandmitglieder rund um Sänger Marian Gold „Forever Young“. In dieser Zeit rund um 1982 entstand auch das erste Demo zu „Forever Young“. Ein Jahr später wurde „Forever Young“ in einer Studio-Session zusammen mit „Big In Japan“ produziert und eingespielt.

Nach dem großen Erfolg der ersten Single sollte die Ballade eigentlich der direkte Nachfolge-Hit werden. Die Plattenfirma wollte aber erst einen Uptempo-Song nachschieben (nach der alten Platten-Regel: erst die dritte Single ist eine Ballade), weswegen Alphaville „Sounds Like A Melody“ vorher veröffentlichte. Zum größeren Radio-Hit wurde dann aber „Forever Young“. Es wurde der zweite (und auch letzte) Hit von Alphaville, der auch den Sprung in die britischen und amerikanischen Charts schaffte.

Alphaville "Forever Young"